Live Stream aus dem Fischadlernest

Bild
Benutzeravatar
Mrs Rabbit
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 2798
Registriert: Fr 19. Feb 2010, 12:20
Land: Deutschland
Wohnort: Schleswig - Holstein
Hat sich bedankt: 186 Mal
Danksagung erhalten: 305 Mal
Geschlecht:

Re: Live Stream aus dem Fischadlernest

Beitrag von Mrs Rabbit » Di 7. Mai 2013, 12:22

Hier haben sie ein bisschen drüber geschrieben.

https://www.looduskalender.ee/de/node/16662" onclick="window.open(this.href);return false;
https://www.looduskalender.ee/de/node/16671" onclick="window.open(this.href);return false;


Bild

Benutzeravatar
Murx Pickwick
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 11611
Registriert: Sa 10. Jan 2009, 17:45
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 288 Mal
Danksagung erhalten: 1663 Mal

Re: Live Stream aus dem Fischadlernest

Beitrag von Murx Pickwick » Di 7. Mai 2013, 12:44

Da scheints ja ordentlich Familienzwistigkeiten zu geben ...
Piret ist wieder da und ruft



Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30751
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1773 Mal
Danksagung erhalten: 1078 Mal
Geschlecht:

Re: Live Stream aus dem Fischadlernest

Beitrag von lapin » Di 7. Mai 2013, 12:47

Ohjeee....das heißt, das aktuelle Ei könnte evtl schon Tod sein?


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Murx Pickwick
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 11611
Registriert: Sa 10. Jan 2009, 17:45
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 288 Mal
Danksagung erhalten: 1663 Mal

Re: Live Stream aus dem Fischadlernest

Beitrag von Murx Pickwick » Di 7. Mai 2013, 12:51

Vermutlich ... und das nur, weil sich zwei Weiber nicht einigen können ...



Benutzeravatar
Mrs Rabbit
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 2798
Registriert: Fr 19. Feb 2010, 12:20
Land: Deutschland
Wohnort: Schleswig - Holstein
Hat sich bedankt: 186 Mal
Danksagung erhalten: 305 Mal
Geschlecht:

Re: Live Stream aus dem Fischadlernest

Beitrag von Mrs Rabbit » Di 7. Mai 2013, 12:52

Der Vater? Hat Piret Futter gebracht, wenn ich's richtig gesehen habe. Piret ist wieder weg. Er kümmerte sich eben ums Ei und wärmt es nun.


Bild

Benutzeravatar
Mrs Rabbit
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 2798
Registriert: Fr 19. Feb 2010, 12:20
Land: Deutschland
Wohnort: Schleswig - Holstein
Hat sich bedankt: 186 Mal
Danksagung erhalten: 305 Mal
Geschlecht:

Re: Live Stream aus dem Fischadlernest

Beitrag von Mrs Rabbit » Di 7. Mai 2013, 13:04

Bei den Seeadlern gibt's schon ein Kücken. :o Elterntier ist auch dort.
https://www.looduskalender.ee/de/node/15895" onclick="window.open(this.href);return false;


Bild

Benutzeravatar
Murx Pickwick
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 11611
Registriert: Sa 10. Jan 2009, 17:45
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 288 Mal
Danksagung erhalten: 1663 Mal

Re: Live Stream aus dem Fischadlernest

Beitrag von Murx Pickwick » Di 7. Mai 2013, 13:09

Piret wird dieses Ei mit Sicherheit nicht bebrüten - ist ja nicht ihrs ...

Außerdem ist das ziemlich fies, was da abgegangen ist ... Madis war mit Piret verheiratet letztes Jahr, nun ist es bei Fischadlern so, daß die normalerweise auf Lebenszeit verheiratet sind - nunja, Madis hat ne Bessere gefunden, die Oxana. Von der stammt auch das Ei.

Irgendwann kam Piret zurück - und wurde von Madis nicht mehr akzeptiert und angegriffen!
Oxana ist derweil verletzt worden ... und taucht offenbar nicht mehr auf (oder ich hab den Post überlesen, sind einfach so viele ... ).
Frau stelle sich mal vor, kommt aus dem Urlaub zurück und der Mann schlägt sie mit nem Knüppel aus der Wohnung, weil er ne Andere gefunden hat!

Also Dreiecksbeziehung pur!



Benutzeravatar
Mrs Rabbit
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 2798
Registriert: Fr 19. Feb 2010, 12:20
Land: Deutschland
Wohnort: Schleswig - Holstein
Hat sich bedankt: 186 Mal
Danksagung erhalten: 305 Mal
Geschlecht:

Re: Live Stream aus dem Fischadlernest

Beitrag von Mrs Rabbit » Di 7. Mai 2013, 13:43

Das Ei wurde bewegt und Nistmaterial liegt rund ums Ei rum.
Eben war der Adler mit dem Sender Piret? im Nest. Nun ist's aber wieder weg. :hm:


Bild

Benutzeravatar
Murx Pickwick
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 11611
Registriert: Sa 10. Jan 2009, 17:45
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 288 Mal
Danksagung erhalten: 1663 Mal

Re: Live Stream aus dem Fischadlernest

Beitrag von Murx Pickwick » Di 7. Mai 2013, 15:00

Ja, mit dem Sender ist Piret ...



Benutzeravatar
Mrs Rabbit
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 2798
Registriert: Fr 19. Feb 2010, 12:20
Land: Deutschland
Wohnort: Schleswig - Holstein
Hat sich bedankt: 186 Mal
Danksagung erhalten: 305 Mal
Geschlecht:

Re: Live Stream aus dem Fischadlernest

Beitrag von Mrs Rabbit » Di 7. Mai 2013, 15:04

Eins frage ich mich die ganze Zeit. Wenn es nicht Pirets Ei ist, wieso wirft sie es nicht raus? Oder machen sie das nur bei toten Eiern? Oder garnicht? :grübel:


Bild

Benutzeravatar
Murx Pickwick
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 11611
Registriert: Sa 10. Jan 2009, 17:45
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 288 Mal
Danksagung erhalten: 1663 Mal

Re: Live Stream aus dem Fischadlernest

Beitrag von Murx Pickwick » Di 7. Mai 2013, 15:10

Meines Wissens gar nicht ... machen die Jungen, wenn sie größer werden, ganz von allein.



Benutzeravatar
Mrs Rabbit
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 2798
Registriert: Fr 19. Feb 2010, 12:20
Land: Deutschland
Wohnort: Schleswig - Holstein
Hat sich bedankt: 186 Mal
Danksagung erhalten: 305 Mal
Geschlecht:

Re: Live Stream aus dem Fischadlernest

Beitrag von Mrs Rabbit » Di 7. Mai 2013, 15:18

Danke für die Info.

Madis ? kümmert sich jedenfalls ums Ei und sitzt auch grade wieder drauf. Aber ich glaube, viel Hoffnung besteht da nicht. Piret kümmert sich ja nicht. Das Ei liegt oft alleine da. :hm:


Bild

Benutzeravatar
Murx Pickwick
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 11611
Registriert: Sa 10. Jan 2009, 17:45
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 288 Mal
Danksagung erhalten: 1663 Mal

Re: Live Stream aus dem Fischadlernest

Beitrag von Murx Pickwick » Di 7. Mai 2013, 16:21

Ich vermute, es ist schon längst ausgekühlt und abgestorben ...



Benutzeravatar
Sheneya
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 84
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 09:02
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Live Stream aus dem Fischadlernest

Beitrag von Sheneya » So 4. Aug 2013, 18:26

Ich glaube , ein Junges liegt tot im Nest ..bewegt sich seit Stunden nicht mehr ...

https://pontu.eenet.ee/player/kalakotkas2.html" onclick="window.open(this.href);return false;


„Ihr lacht über mich, weil ich anders bin.
Ich lache über euch, weil ihr alle gleich seid!“ Kurt Cobain

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30751
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1773 Mal
Danksagung erhalten: 1078 Mal
Geschlecht:

Re: Live Stream aus dem Fischadlernest

Beitrag von lapin » Mo 5. Aug 2013, 12:23

Ja, es ist Tod :(!


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Lepidus
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1513
Registriert: Di 26. Jul 2011, 22:02
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Live Stream aus dem Fischadlernest

Beitrag von Lepidus » Mo 5. Aug 2013, 12:31

:heul: armes Vögelchen....



Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30751
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1773 Mal
Danksagung erhalten: 1078 Mal
Geschlecht:

Re: Live Stream aus dem Fischadlernest

Beitrag von lapin » Mo 5. Aug 2013, 12:37

Werden sie nicht eigentlich aus dem Nest geschmissen, wenn sie verstorben sind?


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Lepidus
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1513
Registriert: Di 26. Jul 2011, 22:02
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Live Stream aus dem Fischadlernest

Beitrag von Lepidus » Mo 5. Aug 2013, 13:24

Wundert mich auch....

Warum er wohl gestorben ist? Sie waren doch schon recht groß eigentlich...



Zurück zu „Vögel“