Hochzeitsgeschenk

Benutzeravatar
darie
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2254
Registriert: Do 28. Jul 2011, 12:15
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 205 Mal
Danksagung erhalten: 319 Mal
Geschlecht:

Hochzeitsgeschenk

Beitrag von darie » Mo 8. Apr 2013, 16:42

So, ich brauch mal Tips...bitte :lieb:

Mein Töchterchen heiratet am 20. April und sie und ihr Schatzi wünschen sich Geld.

Ich habe nun eine Spardose aus weißem Porzellan gekauft, Modell Froschkönig, hab mir heute eine kleine Platte zurechtschneiden lassen, mir silbernen Stoff gekauft (ist eigentlich ein Halstuch aus nem 1 € Laden), dann noch weißes und silbernes Geschenkband und Folie.

Ich wollte die Platte mit dem Stoff umwickeln, den Frosch drauf befestigen, beides in Folie einwickeln, die Glückwunschkarte natürlich noch mit rein, und halt die Folie links und rechts mit den Geschenkbändern verschließen.
Hier mal ein Foto vom Material....
[url=http://www.abload.de/image.php?img=froscho6uy9.jpg]Bild[/url]

Habt ihr noch andere Ideen? Mir gefällts noch nicht so richtig, den Stoff einfach rumzuwickeln, das sieht bissi blöd aus an den Seiten..... :grübel:



Benutzeravatar
Venga
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4398
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 18:05
Land: Deutschland
Wohnort: Bei Bad Segeberg
Hat sich bedankt: 158 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal
Geschlecht:

Re: Hochzeitsgeschenk

Beitrag von Venga » Mo 8. Apr 2013, 17:44

Ist das Halstuch lang genug, dass du an den Seiten einem tuffigen Knoten binden kannst?
So mach ich das immer, stramm mit dünnem Geschenkband zuknoten, den Rand vom überstehenden Stoff am Geschenkband befestigen und den losen Stoff tuffig auseinanderziehen.
Ich hoffe, das war wenigstens einigermaßen verständlich. :roll:


LG
Venga

Benutzeravatar
darie
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2254
Registriert: Do 28. Jul 2011, 12:15
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 205 Mal
Danksagung erhalten: 319 Mal
Geschlecht:

Re: Hochzeitsgeschenk

Beitrag von darie » Mo 8. Apr 2013, 18:03

Also wie so ein Bonbon?

Ich habs jetzt so über Kreuz um die Platte gebunden, das gefällt mir auch ganz gut, aber Deine Version werd ich auch nochmal austesten......Danke :lieb:



Benutzeravatar
Selene
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1329
Registriert: Mi 8. Dez 2010, 19:59
Land: Italien
Wohnort: Belgien
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 140 Mal
Geschlecht:

Re: Hochzeitsgeschenk

Beitrag von Selene » Mo 8. Apr 2013, 18:26

Du könntest den Frosch auch komplett im Tuch einwickeln, und vorher ganz viele Frösche aus Geldscheinen falten, und die kommen einem dann entgegen, wenn man die Verpackung abnimmt. Geldorigami ist cool! Anleitung findet sich sicher irgendwo im Internet :)

Alles Gute deiner Tochter und ihrem Zukünftigen :)


Liebe Grüße von Selene und tierischem Anhang
Corey C. Barker - Corgi
Gordon, Tinkerbell, Faye - Köttelmaschinchen
Unvergessen: Nono, Boo, Lilly, Cara, Aoife, Auli, Karou, Minsc

Benutzeravatar
darie
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2254
Registriert: Do 28. Jul 2011, 12:15
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 205 Mal
Danksagung erhalten: 319 Mal
Geschlecht:

Re: Hochzeitsgeschenk

Beitrag von darie » Mo 8. Apr 2013, 18:31

Mmmhmhmm...Frosch ganz einwickeln...kann ich mir grad nicht so vorstellen, aber das Geld zu Fröschen falten, das ist ne schöne Idee.....die könnte ich ja da auch bissi verteilen, quasi die Kinder vom großen Frosch :)

Danke für die guten Wünsche, ich werds dann weitergeben :lieb:



Benutzeravatar
darie
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2254
Registriert: Do 28. Jul 2011, 12:15
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 205 Mal
Danksagung erhalten: 319 Mal
Geschlecht:

Re: Hochzeitsgeschenk

Beitrag von darie » Di 9. Apr 2013, 08:47

So, ich hab ne Origami Anleitung für Frösche gefunden und mal versucht, das nachzuvollziehen....najaaa...es bedarf noch etwas Übung :schäm:

[url=http://www.abload.de/image.php?img=froschrju12.jpg]Bild[/url]



Zurück zu „Ideen und Kreatives“