Beim Beiträgeschreiben...

Eure Meinung zu dem Forum!
Schleichhörnchen
Gast
Gast

Beim Beiträgeschreiben...

Beitrag von Schleichhörnchen » Di 25. Nov 2008, 22:52

...find ich diese tolle Funktion, die einem sagt, dass ein neuer Beitrag geschrieben wurde, während man getippt hat, und ob man seinen Beitrag nochmal überarbeiten will, (meine Güte, was ein Satz..) echt klasse.
Wollt ich nur mal anmerken, die find ich genial :D

Nur das "Du kannst nicht so schnell nach deinem Beitrag schon wieder einen Schreiben" nervt etwas ;)



Dante
Gast
Gast

Re: Beim Beiträgeschreiben...

Beitrag von Dante » Di 25. Nov 2008, 22:54

wie funktioniert das :?: :?: :?: :?: :?: :oops:



chien
Gast
Gast
Beiträge: 6088
Registriert: Do 13. Nov 2008, 18:19
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal
Geschlecht:

Re: Beim Beiträgeschreiben...

Beitrag von chien » Di 25. Nov 2008, 22:57

wie funktioniert das
das macht das system, es ist so schnell, es erkennt das und gibt dir die möglichkeit vor dem absenden eventuell nochmal anzupassen!



Dante
Gast
Gast

Re: Beim Beiträgeschreiben...

Beitrag von Dante » Di 25. Nov 2008, 23:02

das ist ja gut :D



Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30756
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1779 Mal
Danksagung erhalten: 1079 Mal
Geschlecht:

Re: Beim Beiträgeschreiben...

Beitrag von lapin » Di 25. Nov 2008, 23:14

das sind 45 sek bis du den nächsten schreiben kannst, es verhindert Spammereien....
wir werden das beobachten, zur Not verkürzen wir die Zeit, ok?

Haben die Zeit auf 25sek verkürzt ;)!


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Curran
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 651
Registriert: Mo 18. Okt 2010, 20:53
Land: Deutschland
Wohnort: bei Bremen
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Geschlecht:

Re: Beim Beiträgeschreiben...

Beitrag von Curran » Do 11. Aug 2011, 14:04

Ich hol diesen Thread nochmal aus der Versenkung, weil ich glaube ein kurzes Feedback kann nie schaden...

Ich finde diese Funktion ebenfalls super! Seit ich mich mal in die Nesseln gesetzt habe, liebe ich sie noch mehr.
Das war in einem anderen Forum, in einem Meerschweinchenvorstellungsthread. Es wurden Fotos von der "Übergabe" und den ersten Stunden von Meeri A im Gehege mit den anderen, neuen Kumpanen eingestellt. Ich schrieb daraufhin, wie süß das letzte Bild von den Schweinen (ja, ich schrieb Schweine, noch nicht mal die Verniedlichungsform "Schweinchen"!!) ist und wie putzig das aussieht, wie sie da so sitzen, sich noch ganz verschämt und fremdelnd anschauen und ihr Futter auffressen... Was ich nicht mitbekommen habe: In der Zwischenzeit hat der Threadersteller ein Bild gepostet, worauf er mit der neuen Besitzerin beim Kuchenessen zu sehen war, die beiden haben sich dabei natürlich ebenfalls lächelnd angeschaut und saßen auf ner Gartenbank... :schäm:

Nach Absenden bin ich offline gegangen und hab erst am nächsten Tag wieder ins Forum geschaut- wo im Fred ziemlich wüste Beschimpfungen auf mich einprasselten, was mir denn einfiele andere User so derb zu beleidigen und dass ich doch erstmal von mir selbst Bilder einstellen sollte, damit man über meine Visage auch solche netten Sachen schreiben kann... :X

Ergo: Diese Funktion ist superklasse! :D


Bild

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30756
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1779 Mal
Danksagung erhalten: 1079 Mal
Geschlecht:

Re: Beim Beiträgeschreiben...

Beitrag von lapin » Do 11. Aug 2011, 14:10

U made my day....lol! TJAAAAA :D!


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
freigänger
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6496
Registriert: So 17. Jan 2010, 15:03
Land: Oesterreich
Wohnort: österreich
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 184 Mal
Geschlecht:

Re: Beim Beiträgeschreiben...

Beitrag von freigänger » Do 11. Aug 2011, 14:11

curran :lol: auch wenn dir damals nicht danach war.

mir sind dadurch schon einige antworten verlorengegangen und ich check das erst viel später :autsch: was hab ich da schon geflucht :sauer: und daraus gelernt, schreib kurz, ev. gehen die zeilen pfutsch :lol:


liebe grüße freigänger mit Bild vom 18.6.00 bis 14.4.12 begleitete mich cano treu und in liebe, wie nur ein hund kann. danke cano. Wer wagt, kann verlieren. Wer nicht wagt, hat schon verloren. (b.brecht)

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30756
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1779 Mal
Danksagung erhalten: 1079 Mal
Geschlecht:

Re: Beim Beiträgeschreiben...

Beitrag von lapin » Do 11. Aug 2011, 14:12

Der Rückpfeil ist da ganz hilfreich :D!


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
freigänger
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6496
Registriert: So 17. Jan 2010, 15:03
Land: Oesterreich
Wohnort: österreich
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 184 Mal
Geschlecht:

Re: Beim Beiträgeschreiben...

Beitrag von freigänger » Do 11. Aug 2011, 14:21

ja, wenn man's recht bald bemerkt und nicht zwischenzeitlich mehrere themen (vom letzten nach vorne) aufruft, ev. antwortet :P und dann wieder von hinten beginnt.


liebe grüße freigänger mit Bild vom 18.6.00 bis 14.4.12 begleitete mich cano treu und in liebe, wie nur ein hund kann. danke cano. Wer wagt, kann verlieren. Wer nicht wagt, hat schon verloren. (b.brecht)

Benutzeravatar
Sabine
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 461
Registriert: Fr 29. Okt 2010, 13:39
Land: Deutschland
Wohnort: Frankfurt / Main
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Geschlecht:

Re: Beim Beiträgeschreiben...

Beitrag von Sabine » Do 11. Aug 2011, 14:30

@Curran: Honi soit qui mal y pense... ;-) Böse ist, wer böse denkt.
Also wirklich...wenn sich da jemand ans Bein gepieselt fühlte, muss ja WIRKLICH eigene böse Gedanken unterstellen, oder?
Ich find´s köstlich...*g*

Und die Funktion ist wirklich klasse...gerade, wenn mehrere Antworten hintereinander kommen kann man so viel besser auf die Reaktionen eingehen, ohne sich hinterher zu verhaspeln oder sich einen Wolf zu editieren (was dann wieder nicht immer gelesen wird...)



Benutzeravatar
eigentlich max
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 900
Registriert: Do 28. Okt 2010, 19:05
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal
Geschlecht:

Re: Beim Beiträgeschreiben...

Beitrag von eigentlich max » Do 11. Aug 2011, 14:35

Curran, ich hab mich köstlich amüsiert. :lol:

Ich find die Funktion auch voll gut.

Was mich an diesem Forum etwas stört, mein erstes Einloggen wird nie akzeptiert. Will ich mal auf was antworten, bin ich erstmal wieder draussen. Der zweite Login hält dann dauerhaft. Woran das liegt, weiss ich nicht, denn es ist in keinem anderen Forum so, kann an mir (oder meinem PC) nicht liegen. Aber es ist verschmerzbar.....gibt schlimmeres.



Benutzeravatar
Miss Marple
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10840
Registriert: Di 1. Dez 2009, 16:05
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin Britz
Hat sich bedankt: 1493 Mal
Danksagung erhalten: 836 Mal
Geschlecht:

Re: Beim Beiträgeschreiben...

Beitrag von Miss Marple » Do 11. Aug 2011, 14:43

eigentlich max hat geschrieben:Was mich an diesem Forum etwas stört, mein erstes Einloggen wird nie akzeptiert. Will ich mal auf was antworten, bin ich erstmal wieder draussen. Der zweite Login hält dann dauerhaft. Woran das liegt, weiss ich nicht, denn es ist in keinem anderen Forum so, kann an mir (oder meinem PC) nicht liegen. Aber es ist verschmerzbar.....gibt schlimmeres.
Das ist bei mir auch. Nervt, aber gibt Schlimmeres.


"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages."

geklaut


"Ich schimpfe nie über Regen. Ich mochte ihn ja auch, als er noch das Meer war."

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30756
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1779 Mal
Danksagung erhalten: 1079 Mal
Geschlecht:

Re: Beim Beiträgeschreiben...

Beitrag von lapin » Do 11. Aug 2011, 14:44

Was benutzt ihr für einen Browser?
Habt ihr das schon mal mit einem anderen Browser probiert und gleiches Problem gehabt?


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
eigentlich max
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 900
Registriert: Do 28. Okt 2010, 19:05
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal
Geschlecht:

Re: Beim Beiträgeschreiben...

Beitrag von eigentlich max » Do 11. Aug 2011, 14:47

Also ich benutz immer Firefox, habs mit IE noch nicht probiert.



Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30756
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1779 Mal
Danksagung erhalten: 1079 Mal
Geschlecht:

Re: Beim Beiträgeschreiben...

Beitrag von lapin » Do 11. Aug 2011, 14:48

Ich hab dieses Problem nicht, kanns daher nicht testen, deswegen würde mich interessieren ob das am Browser liegen könnte, bzw das Problem in dem Fall beim Explorer nicht mehr besteht...

Miss Marple benutzt den gleichen Browser Firefox 5.0, KÖNNTE also damit zusammenhängen..


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Curran
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 651
Registriert: Mo 18. Okt 2010, 20:53
Land: Deutschland
Wohnort: bei Bremen
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Geschlecht:

Re: Beim Beiträgeschreiben...

Beitrag von Curran » Do 11. Aug 2011, 15:17

Schön, dass ihr euch amüsiert... :sauer:

Ich hab Safari und seitdem ich das hab, kenne ich keine Probleme mehr. :D


Bild

Benutzeravatar
Miss Marple
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10840
Registriert: Di 1. Dez 2009, 16:05
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin Britz
Hat sich bedankt: 1493 Mal
Danksagung erhalten: 836 Mal
Geschlecht:

Re: Beim Beiträgeschreiben...

Beitrag von Miss Marple » Do 11. Aug 2011, 15:42

lapin hat geschrieben:Miss Marple benutzt den gleichen Browser Firefox 5.0, KÖNNTE also damit zusammenhängen..
Mit IE habe ich das Problem nicht. Wird also am Browser liegen.


"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages."

geklaut


"Ich schimpfe nie über Regen. Ich mochte ihn ja auch, als er noch das Meer war."

Benutzeravatar
eigentlich max
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 900
Registriert: Do 28. Okt 2010, 19:05
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal
Geschlecht:

Re: Beim Beiträgeschreiben...

Beitrag von eigentlich max » Do 11. Aug 2011, 19:11

Ich habs jetzt auch mal mit IE probiert, da geht es reibungslos, auch wenn ich mal zwischendurch "fremd gehe".

Bei Firefox bin ich nach einem Seitenwechsel meist wieder draussen. '

Aber naja, damit muss man halt leben. ;)



Benutzeravatar
halloich
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 7046
Registriert: Sa 10. Jan 2009, 17:47
Land: Deutschland
Wohnort: RheinSiegKreis //zwischen Bonn und Köln
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 229 Mal
Geschlecht:

Re: Beim Beiträgeschreiben...

Beitrag von halloich » Do 11. Aug 2011, 19:25

Ich nutze auch Firefox, aber noch den älteren, da ist es nicht.
kann somit fast nur an dem irefox 5.irgendwas liegen :hm:


Bild

Benutzeravatar
ElHappy
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1699
Registriert: Mo 29. Aug 2011, 00:28
Land: Deutschland
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 89 Mal

Re: Beim Beiträgeschreiben...

Beitrag von ElHappy » Fr 9. Sep 2011, 15:24

oki jetzt weiss ich dass es die Funktion auch gibt ,hätte ich mal genauer hingeschaut wer es mir schon früher aufgefallen :crazy:
Find die funktion echt wow und praktisch ;)


Bild

Benutzeravatar
RuJo
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1888
Registriert: So 9. Mai 2010, 17:33
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Geschlecht:

Re: Beim Beiträgeschreiben...

Beitrag von RuJo » Fr 9. Sep 2011, 17:02

Ich habe Firefox 3.6, und das läuft alles Problemlos.

Könnte das Problem nicht was mit den Cookies zu tun haben?

Die Funktion, um die es hier geht ist ok, nutze ich aber in der Regel nicht. Wenn ich sehe, dass neue Nachrichten dazugekommen sind, klicke ich meist trotzdem erstmal auf abschicken, wenn es nicht gerade ein Einzeiler ist oder so.
Längere oder mehrere Beiträge sind mir in dem Fenster zu mühsam nachzulesen. Ich antworte darauf dann lieber separat nochmal falls nötig.


"Ein gutes Buch, das von majestätischer Unerschlossenheit an seiner Stelle im Regal steht, stellt die aufmunternste Form intellektueller Wandverkleidung dar!" (David Quammen "Die Hörner des Rhinozeros")

Zurück zu „Top oder Flop“