Wildkaninchens Foto-Touren

Moderator: Murx Pickwick

Benutzeravatar
Traber
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 1176
Registriert: Di 4. Dez 2012, 09:04
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 364 Mal
Geschlecht:

Re: Wildkaninchens Foto-Touren

Beitrag von Traber » Mo 26. Aug 2019, 13:03

klasse, super getroffen, die Schärfe bei den Sonnenblumen ist genial aber das Fuchsbild ist mein Favorit!
ich hab schon so oft Rehe, Hasen, Einchhörnchen etc. geknipst aber leider nie einen Fuchs, der letzte hat mich entdeckt und war mit einem Satz im Maisfeld



Benutzeravatar
Miss Marple
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10829
Registriert: Di 1. Dez 2009, 16:05
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin Britz
Hat sich bedankt: 1457 Mal
Danksagung erhalten: 833 Mal
Geschlecht:

Re: Wildkaninchens Foto-Touren

Beitrag von Miss Marple » Mo 26. Aug 2019, 13:16

Dein Thread ist ne richtige Oase im Alltag. Danke!!


"Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages."

geklaut


"Ich schimpfe nie über Regen. Ich mochte ihn ja auch, als er noch das Meer war."

Benutzeravatar
Wildkaninchen
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 496
Registriert: Mo 11. Aug 2014, 17:48
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 189 Mal
Geschlecht:

Re: Wildkaninchens Foto-Touren

Beitrag von Wildkaninchen » Mi 28. Aug 2019, 17:33

Danke euch! :smile:

Dann schieb ich mal noch was nach. Der Neuntöter gehört für mich zu den hübschesten Vögeln, die es gibt.

Bild


Speziell für Traber noch ein paar Fuchsbilder :) (die sind alle von letztem Jahr):

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Liebe Grüße von Marlene und den wilden Schwarzfüßen
Bild

Benutzeravatar
Murx Pickwick
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 11611
Registriert: Sa 10. Jan 2009, 17:45
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 288 Mal
Danksagung erhalten: 1659 Mal

Re: Wildkaninchens Foto-Touren

Beitrag von Murx Pickwick » Do 29. Aug 2019, 09:20

Das Bild mit den wilden Möhren und dem Fuchs unscharf im Hintergrund ist faszinierend!
Ich weiß nicht wieso, aber ich bin immer wieder am Zurückscrollen zu diesem Bild. Es hat irgendwas Magisches an sich ...



Benutzeravatar
Wildkaninchen
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 496
Registriert: Mo 11. Aug 2014, 17:48
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 189 Mal
Geschlecht:

Re: Wildkaninchens Foto-Touren

Beitrag von Wildkaninchen » So 15. Sep 2019, 19:36

Die Rheinauen bei Bingen sind eine Oase für Vögel. Besonders im Herbst und Winter wimmelt es dort von Gänsen, Reihern und Limokolen. Das Gebiet ist als Europareservat ausgezeichnet. Letztes Jahr habe ich dort zum ersten Mal einen Eisvogel gesehen und konnte ihn auch fotografieren.

Heute Morgen hatte ich doch etwas mit meinem inneren Schweinehund zu kämpfen. Aber es war klarer Himmel angesagt und das versprach einen tollen Sonnenaufgang und ein lichtdurchflutetes Rheinufer. Um rechtzeitig vor Ort zu sein und dieses Schauspiel zu erleben, musste ich nunmal sehr früh raus.

Bei diesem Anblick war wieder alles gut und der Kampf mit dem Schweinehund vergessen:

Bild

Bild

Wie das so ist bei Gruppenfotos... irgendjemand macht immer Faxen (bzw reckt seinen Bürzel aus dem Bild)

Bild

Nach einer Weile flog ein weiterer Schwarm Graugänse vorbei. Das Zeichen zum Aufbruch.

Bild



:winke:


Liebe Grüße von Marlene und den wilden Schwarzfüßen
Bild

Benutzeravatar
Murx Pickwick
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 11611
Registriert: Sa 10. Jan 2009, 17:45
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 288 Mal
Danksagung erhalten: 1659 Mal

Re: Wildkaninchens Foto-Touren

Beitrag von Murx Pickwick » Mo 16. Sep 2019, 21:16

wow ... die Schattenbilder der Gänse sind eine Augenweide.
Die abfliegenden Gänse sind wie ein Gemälde. Ich mag das Bild.



Zurück zu „Landschafts- / Naturphotographie“