Ein paar neue Fotos

Benutzeravatar
Bianca1907
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 104
Registriert: Mo 4. Okt 2010, 05:01
Land: Deutschland
Wohnort: Bromskirchen

Ein paar neue Fotos

Beitrag von Bianca1907 » Di 5. Okt 2010, 17:01

hier habe ich nochmal meine Feivel, ist ein neues foto

[url=http://www.bildesel.com/pics/6Fy-hpim9103.jpg.html]Bild[/url]

und hier auch so langsam wird sie grau um die Nase. ist schon vom Schwarz ins Kupferfarbene gewechselt. So langsam wird sie alt

[url=http://www.bildesel.com/pics/yFy-hpim9110.jpg.html]Bild[/url]

beim genauen hinschauen sieht man die gekräuselten Häärchen von Maggy. Das ist die Rex Dame die bei ihr rauskommt, der Papa ist ein Rexbock

[url=http://www.bildesel.com/pics/eFy-hpim9118.jpg.html]Bild[/url]

Hier wird gebunkert, aber keinen verraten *gg

[url=http://www.bildesel.com/pics/TFy-hpim9127.jpg.html]Bild[/url]

Da hatte es sich die Hexe bequem gemacht, bis Futter kam. Das heu wird von A nach B getragen, manchmal zu komisch, ab durch die Röhre/n und von gaaaaaaanz unten die 5 Etagen rauf nach gaaaaanz oben, in einer der beiden Schlafhänger

[url=http://www.bildesel.com/pics/JFy-hpim9128.jpg.html]Bild[/url]

Feivel hat sich mal wieder das Geschirrtuch von der Fensterbank geklaut, und mit ins Schlafhaus verschleppt. Ja selbst schuld, warum lass ich das auch da liegen

[url=http://www.bildesel.com/pics/qFy-hpim9131.jpg.html]Bild[/url]

Die anderen drei schlafen lieber oben in einer der beiden Hängeplätze

[url=http://www.bildesel.com/pics/0Fy-hpim9134.jpg.html]Bild[/url]



Benutzeravatar
Tierliebhaberin
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 4770
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 18:38
Land: Deutschland
Wohnort: im Norden
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Ein paar neue Fotos

Beitrag von Tierliebhaberin » Di 5. Okt 2010, 17:17

Klasse :love: Die sind so zucker.

Find´sch voll genial das der Bereich wieder belebt wird :yeah:



Benutzeravatar
Bianca1907
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 104
Registriert: Mo 4. Okt 2010, 05:01
Land: Deutschland
Wohnort: Bromskirchen

Re: Ein paar neue Fotos

Beitrag von Bianca1907 » Di 5. Okt 2010, 17:27

ich muss mal gucken, habe irgendwo noch fotos von würfen gesichert. hatte auch dokumentiert, von tag 1 bis die 5te woche wo die kleinen dann getrennt wurden und auch abgegeben wurden. ich bin fleissig am suchen, aber hab noch zu viel in kartons, montag kommen erst meine schränke :freu: da komme ich dann weiter auch mit der sucherei



Benutzeravatar
Nightmoon
Supermoderator
Supermoderator
Beiträge: 12845
Registriert: Di 18. Nov 2008, 22:16
Land: Deutschland
Wohnort: R-P
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal
Geschlecht:

Re: Ein paar neue Fotos

Beitrag von Nightmoon » Di 5. Okt 2010, 19:34

Die sehen wirklich sehr zufrieden aus. :lieb:
Die Schlafhöhlen sehen ja cool aus. Kann man die so fertig schon kaufen?
:grübel: Knabbern die Ratten die nicht an? Die sind doch aus Plastik oder?!?
Farblich sehen die jedenfalls sehr schick aus, auch scheinen Deine Rattzis sich dadrin pudelwohl zu fühlen.
Hast Du da etwas Weiches reingelegt? Oder schleppen die sich selber was rein, um es auszupolstern? :lieb:


Bild
Meine süße kleine Tessamaus, ich hab dir immer versprochen, dich nicht leiden zu lassen, ich hoffe Du verzeihst mir.[/align]

Benutzeravatar
Bianca1907
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 104
Registriert: Mo 4. Okt 2010, 05:01
Land: Deutschland
Wohnort: Bromskirchen

Re: Ein paar neue Fotos

Beitrag von Bianca1907 » Di 5. Okt 2010, 19:52

huhu ich danke dir =)

Die Schlafhöhlen zum Hängen sind bei Zooplus gekauft, 5,99 euro das teil. Am rand ist ein wenig geknabbert, aber da waren die Flitzer noch klein. Heute wird nciht mehr geknabbert. ich fand sie echt praktisch, weil man die einfach auwaschen kann. einmal im monat ist großputztag im Käfig. alles raus, ab in die wanne und abwaschen, nur die ratten nicht. die toben dannim bad rum. müssen ja gucken was ich mache lach

Meist schleppen sie sich selbst das Heu rein oder ein Handtuch oder Zeitungspapier, obwohl ich das weniger reingebe. dann lieber Toilettenpapier. Manchmal die rolle, am nächsten morgen ist sie dann fein säuberlich aufgerollt und im Käfig verteilt lach.

Die schlafhöhlen, unten auf dem Boden sind 1 euro ware vom Kick oder tedi. Die stelle ich einfach auf den Kopf und schon wird heu einstreu oder nen handtuch verschleppt lach.

Manchmal bekommen die vier ne hängematte aus einem Handtuch gemacht. aber irgendwie mögen die das nicht. die liegen lieber in ihren gelber oder grüner Hänge..kugel



Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: Ein paar neue Fotos

Beitrag von Ziesel » Di 5. Okt 2010, 20:42

die werden schon in der 5. Woche getrennt ???



Benutzeravatar
Bianca1907
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 104
Registriert: Mo 4. Okt 2010, 05:01
Land: Deutschland
Wohnort: Bromskirchen

Re: Ein paar neue Fotos

Beitrag von Bianca1907 » Di 5. Okt 2010, 20:52

Mit 3 wochen sind die Kleinen schon feste Nahrung am fressen, mit 14 tagen schon probierweise am salat oder anderem. mit vier wochen schon teilweise so fiffig, das man schon aufpassen muß, wo man ist und ob da jemand aus dem Käfig klettert. mit 5 wochen sind die tiere schon fit für Babys machen. Das geht so schnell bei den Flitzern. wenn man nicht aufpasst, dann hat man ruckzuck unkontrollierte Würfe. ich habe dann immer mit 5 wochen die Männchen zu den größen gesetzt. die weiber konnten ja im Käfig bleiben, bis sie in den SPieler reinkamen, zum vermitteln zur abgabe oder solange sie dann da waren. meist eh nur 2 bis 5 tage. dann waren die kleinen schon wieder weg *schnief



Benutzeravatar
RuJo
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1888
Registriert: So 9. Mai 2010, 17:33
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Geschlecht:

Re: Ein paar neue Fotos

Beitrag von RuJo » Di 5. Okt 2010, 20:59

Ach wie süß...Feivel ist ja niedlich, mit diesen Segelohren *schmelz*

Ich finde Ratten total toll, aber ich glaube, wenn sie mir nicht mal zufällig ein Notfall quasi aufdrängt werde ich wohl von selbst nicht unbedingt welche halten. Ich finde so schlimm, dass die nicht so alt werden... und das bei einem Tier, zu dem man aber dennoch eine ganz besondere Bezihung aufbauen kann (finde ich bei Mäusen oder Hamstern zum Beispiel doch bisschen anders.. aber Ratten sind gefühlt ja schon fast wie kleine Hunde). Das wäre glaube ich nichts für mich.
Aber ich liebe diese Viecherchen...sind so süß.

@Ziesel: 5 Wochen ist sogar schon leicht riskant... Frühentwickler werden schon mit 4 Wochen geschlechtsreif...


"Ein gutes Buch, das von majestätischer Unerschlossenheit an seiner Stelle im Regal steht, stellt die aufmunternste Form intellektueller Wandverkleidung dar!" (David Quammen "Die Hörner des Rhinozeros")

Benutzeravatar
Nightmoon
Supermoderator
Supermoderator
Beiträge: 12845
Registriert: Di 18. Nov 2008, 22:16
Land: Deutschland
Wohnort: R-P
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal
Geschlecht:

Re: Ein paar neue Fotos

Beitrag von Nightmoon » Di 5. Okt 2010, 21:02

Hey, danke Bianca, für Deine ausführlichen Antworten. :lieb:

Hast Du mal soolche selbstgebastelten Häöngematten ausprobiert? Die scheinen hier auch ganz viele Tiere zu mögen. Vielleicht ist das doch noch anders, als ein Handtuch?!?

Ich finds ja süß, wenn was von den Rattzies gemopst wird und sie dann so voll wichtig und "inkognito" damit abzischen. :jaja:


Bild
Meine süße kleine Tessamaus, ich hab dir immer versprochen, dich nicht leiden zu lassen, ich hoffe Du verzeihst mir.[/align]

Benutzeravatar
Bianca1907
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 104
Registriert: Mo 4. Okt 2010, 05:01
Land: Deutschland
Wohnort: Bromskirchen

Re: Ein paar neue Fotos

Beitrag von Bianca1907 » Di 5. Okt 2010, 21:04

ich habe sogar schon selbst gehäkelt =) wird auch genommen, aber irgendwie lieben die kleinen Handtücher. hab auch mal nen t-shirt drin oder ausgemistete bettwäsche zurechtgeschnitten, oder darauß tunnel genäht oder anderes. kommt meist immer gut an, kann man dann aber leide rnur mindestens 2 wochen drin lassen.



Zurück zu „Rattenvorstellung, Geschichten und Fotos“