Bella adoptiert die Bigfoots

Moderatoren: Venga, Mrs Rabbit

Benutzeravatar
Bigfoot63
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 2431
Registriert: Do 30. Dez 2010, 10:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 244 Mal
Danksagung erhalten: 498 Mal
Geschlecht:

Re: Bella adoptiert die Bigfoots

Beitrag von Bigfoot63 » Do 9. Feb 2017, 23:49

Tja die TK hatte Rückfragen...jetzt warten wir wieder [SMILING FACE WITH SMILING EYES]
Das ist ja nichts fur mich.


Bild

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Bella adoptiert die Bigfoots

Beitrag von Sana » Fr 10. Feb 2017, 07:00

Oh, wie ätzend. Hatten die die Rückfragen nicht auch schon vor ein paar Tagen? :roll:

Gesendet von meinem E5603 mit Tapatalk


Bild

Benutzeravatar
Bigfoot63
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 2431
Registriert: Do 30. Dez 2010, 10:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 244 Mal
Danksagung erhalten: 498 Mal
Geschlecht:

Re: Bella adoptiert die Bigfoots

Beitrag von Bigfoot63 » Fr 10. Feb 2017, 20:00

Im großen und ganzen nichts mehr zu machen. Es ist ein Kompartmensyndrom. Die OP war einfach zu spät. Der Hund war stark vorgeschädigt. Im Prinzip ist zwar der Chip raus, aber es wird sich nicht mehr viel ändern.

Schade ich hätte mir für Bella etwas anderes gewünscht.

Werden jetzt mal schauen ob wir mit Hyaluron und Cortison den Hund lahmfrei bekommen.

So schade sie hat so eine Power wenn sie nicht lahmt.


Bild

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Bella adoptiert die Bigfoots

Beitrag von Sana » Fr 10. Feb 2017, 21:26

Ach mensch! Das tut mir leid :(

Gesendet von meinem E5603 mit Tapatalk


Bild

Benutzeravatar
Fredpe
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1269
Registriert: Mo 17. Dez 2012, 23:45
Land: Deutschland
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 379 Mal
Danksagung erhalten: 309 Mal
Geschlecht:

Re: Bella adoptiert die Bigfoots

Beitrag von Fredpe » Fr 10. Feb 2017, 22:15

Ach nein, das darf doch nicht wahr sein. [emoji25] Bestimmt findet ihr Wege, dass ihr noch eine lange schöne Zeit habt.


Liebe Grüße,
Melanie

Benutzeravatar
Bigfoot63
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 2431
Registriert: Do 30. Dez 2010, 10:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 244 Mal
Danksagung erhalten: 498 Mal
Geschlecht:

Re: Bella adoptiert die Bigfoots

Beitrag von Bigfoot63 » Sa 11. Feb 2017, 07:02

Bin im Moment noch etwas überrascht.

Werde nächste Woche mal mit dem TA sprechen was wir machen können. Die Klinik empfiehlt eine g Ernährungsumstellung. Das kommt für mich nicht infrage. Bella sah vor der Barf Fütterung furchtbar aus an Haut und Fell. Da will ich nicht wieder hin. Mal schauen was nich zu tun bleibt.

Unsere Gassirunden an der Leine sind sowieso klein. Auf dem Hof kann sie ja frei entscheiden ob sie laufen, spielen oder rumliegen will. Ebenso tagsüber in der Firma, dort kann sie auch schauen was sie kann.

Keine Ahnung wie lebenswert der Hund jetzt sein Leben findet. Ich hoffe sie ist zufrieden damit

Es gibt wohl Grenzen im Leben und das ist eben eine . Ich kann die Zeit nicht zurück drehen. Mit der Wahl einen Hund sozusagen Secondhand zu nehmen habe ich sicher schon eine Selektion getroffen. Bei Kauf eines Vorzeigewelpen wäre das sicher anders gelaufen. Allerdings habe ich hier jetzt eine sehr liebenswerte Hundedame, die perfekt hört und alles geniesst.

Es gibt Tage wo sie nahezu unbeeinträchtigt ist und alles mitnimmt und es gibt Tage wo sie es ruhig angehen lässt. Ich denke wir lassen sie soweit Hund sein, wie es geht...


Bild

Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10968
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1522 Mal
Geschlecht:

Re: Bella adoptiert die Bigfoots

Beitrag von Emmy » So 12. Feb 2017, 15:07

:? Alles Liebe für die Süße :daum:


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
Traber
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 1180
Registriert: Di 4. Dez 2012, 09:04
Hat sich bedankt: 189 Mal
Danksagung erhalten: 366 Mal
Geschlecht:

Re: Bella adoptiert die Bigfoots

Beitrag von Traber » So 12. Feb 2017, 15:11

ich schließ mich an

mehr gibt es leider dazu nicht zu sagen...ein älterer recht großer Hund mit Vorschäden.....sehr schade alles aber ihr tut wirklich das Beste, Respekt!



Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Bella adoptiert die Bigfoots

Beitrag von Sana » So 12. Feb 2017, 17:26

Ich denke ihr werdet das beste daraus machen.

Nochmal Rücksprache ist bestimmt nicht verkehrt, aber so wie du es sagst hört es sich gut an. Lasst sie Hund sein solange es geht :)

Gesendet von meinem E5603 mit Tapatalk


Bild

Benutzeravatar
Bigfoot63
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 2431
Registriert: Do 30. Dez 2010, 10:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 244 Mal
Danksagung erhalten: 498 Mal
Geschlecht:

Re: Bella adoptiert die Bigfoots

Beitrag von Bigfoot63 » Mo 13. Feb 2017, 15:49

Habe gestern mit dem TA geklönt.
Wir werden es jetzt so laufen lassen wie es ist. An der Leine keine Gewaltmärsche nur kurze Runden. Freilauf so wie sie mag. Schmerzmittel keine. Sollte es sich verschlimmern dann müssen wir schauen.......


Bild

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Bella adoptiert die Bigfoots

Beitrag von Sana » Mo 13. Feb 2017, 21:41

Das hört sich doch so gar nicht sooooooooo schlecht an.

Sie hat scheinbar keine schmerzen, kann laufen - zwar eingeschränkt, aber sie kann.

Und nun darf sie so bei dir alt werden.
Ihr werdet das gut machen! :)

Gesendet von meinem E5603 mit Tapatalk


Bild

Benutzeravatar
claudia
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1040
Registriert: Mi 27. Jul 2011, 11:27
Land: Deutschland
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 293 Mal
Danksagung erhalten: 382 Mal
Geschlecht:

Re: Bella adoptiert die Bigfoots

Beitrag von claudia » Di 14. Feb 2017, 19:20

Zum Glück hat Bella bei euch die allerbesten Voraussetzungen um trotz dieser Einschränkung ihr Leben so gut es geht genießen zu können. Ihr macht das genau richtig.


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk


Liebe Grüße
Claudia

Benutzeravatar
Bigfoot63
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 2431
Registriert: Do 30. Dez 2010, 10:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 244 Mal
Danksagung erhalten: 498 Mal
Geschlecht:

Re: Bella adoptiert die Bigfoots

Beitrag von Bigfoot63 » Fr 7. Apr 2017, 19:13

Hier läuft es leider nicht gut mit Bella. Der operierte Ellbogen konnte leider mit der Endoskopie nicht dauerhaft gebessert werden.
Die einzige Möglichkeit die jetzt noch bleibt ist das Gelenk opeativ zu versteifen.
Damit wäre sie nach einer Heilungszeit von 3 Monaten schmerzfrei.
Finanziell auch nicht günstig.
Wir werden es im lauf der nächsten Woche entscheiden müssen...


Bild

Benutzeravatar
Traber
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 1180
Registriert: Di 4. Dez 2012, 09:04
Hat sich bedankt: 189 Mal
Danksagung erhalten: 366 Mal
Geschlecht:

Re: Bella adoptiert die Bigfoots

Beitrag von Traber » Sa 8. Apr 2017, 07:25

oh das klingt aber gar nicht gut;(

ich fühle mit euch, das ist immer ganz schwer

ihr habt alles richtig gemacht und ihr werdet auch den Rest richtig entscheiden, da bin ich ganz sicher!

Schick euch ganz viel Kraft für die Entscheidung, ganz egal wie sie ausfällt



Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10968
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1522 Mal
Geschlecht:

Re: Bella adoptiert die Bigfoots

Beitrag von Emmy » Sa 8. Apr 2017, 20:01

Ach herje, das hört sich wirklich nicht gut an :? Auch von mir viel Kraft und alles, alles Liebe :daum:


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
Fredpe
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1269
Registriert: Mo 17. Dez 2012, 23:45
Land: Deutschland
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 379 Mal
Danksagung erhalten: 309 Mal
Geschlecht:

Re: Bella adoptiert die Bigfoots

Beitrag von Fredpe » Mi 12. Apr 2017, 07:26

Ich schicke Euch auch viel Kraft und gute Nerven. [emoji4]


Liebe Grüße,
Melanie

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Bella adoptiert die Bigfoots

Beitrag von Sana » Mi 12. Apr 2017, 09:30

Wie auch immer ihr euch entscheidet, es wird im Sinne des Hundes sein und somit richtig :)

Ich wünsche euch viel Kraft :)

Gesendet von meinem E5603 mit Tapatalk


Bild

Benutzeravatar
Bigfoot63
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 2431
Registriert: Do 30. Dez 2010, 10:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 244 Mal
Danksagung erhalten: 498 Mal
Geschlecht:

Re: Bella adoptiert die Bigfoots

Beitrag von Bigfoot63 » Do 13. Apr 2017, 18:12

Wir haben sie nochmal ins Gelenk spritzen lassen unter leichter Narkose. Jetzt sollte das länger als 3 Monate halten wäre das gut. Geht es schneller vorbei, dann werden wir das Gelenk versteifen lassen.....dann wäre sie schmerzfrei....Daumendrucken ist angesagt


Bild

Benutzeravatar
Fredpe
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1269
Registriert: Mo 17. Dez 2012, 23:45
Land: Deutschland
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 379 Mal
Danksagung erhalten: 309 Mal
Geschlecht:

Re: Bella adoptiert die Bigfoots

Beitrag von Fredpe » Do 13. Apr 2017, 21:01

Ich drücke ganz doll die Daumen.


Liebe Grüße,
Melanie

Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10968
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1522 Mal
Geschlecht:

Re: Bella adoptiert die Bigfoots

Beitrag von Emmy » Fr 14. Apr 2017, 08:44

Alles, alles Gute wünsche ich :bet:


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
Kara
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1119
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 17:04
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 314 Mal
Geschlecht:

Re: Bella adoptiert die Bigfoots

Beitrag von Kara » Fr 14. Apr 2017, 15:42

Alles Gute auch von mir - sie und Ihr hättet es so sehr verdient!



Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Bella adoptiert die Bigfoots

Beitrag von Sana » Fr 14. Apr 2017, 16:54

Daumen und Pfoten gedrückt :Daum:

Gesendet von meinem E5603 mit Tapatalk


Bild

Benutzeravatar
Traber
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 1180
Registriert: Di 4. Dez 2012, 09:04
Hat sich bedankt: 189 Mal
Danksagung erhalten: 366 Mal
Geschlecht:

Re: Bella adoptiert die Bigfoots

Beitrag von Traber » Fr 14. Apr 2017, 18:31

dito- alles Gute



Benutzeravatar
claudia
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1040
Registriert: Mi 27. Jul 2011, 11:27
Land: Deutschland
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 293 Mal
Danksagung erhalten: 382 Mal
Geschlecht:

Re: Bella adoptiert die Bigfoots

Beitrag von claudia » Sa 15. Apr 2017, 19:27

Daumen sind auf jeden Fall feste gedrückt


Sent from my iPhone using Tapatalk


Liebe Grüße
Claudia

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30756
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1779 Mal
Danksagung erhalten: 1079 Mal
Geschlecht:

Re: Bella adoptiert die Bigfoots

Beitrag von lapin » Di 25. Apr 2017, 11:06

Wie gehts euch und Bella?


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Bigfoot63
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 2431
Registriert: Do 30. Dez 2010, 10:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 244 Mal
Danksagung erhalten: 498 Mal
Geschlecht:

Re: Bella adoptiert die Bigfoots

Beitrag von Bigfoot63 » Di 25. Apr 2017, 20:51

Es geht uns geht. Bella lauft noch recht problemlos. Ich hoffe das bleibt auch so.
Sie macht uns viel Freude und es tut gut einen Hund zu haben....


Bild

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Bella adoptiert die Bigfoots

Beitrag von Sana » Do 27. Apr 2017, 16:25

Das freut mich.

Ich wünsche euch, dass es so bleibt! :)

Gesendet von meinem E5603 mit Tapatalk


Bild

Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10968
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1522 Mal
Geschlecht:

Re: Bella adoptiert die Bigfoots

Beitrag von Emmy » Mo 1. Mai 2017, 09:04

Sana hat geschrieben:Das freut mich.

Ich wünsche euch, dass es so bleibt! :)
Da schließe ich mich nur zu gerne an. Alles, alles Gute :daum:


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10968
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1522 Mal
Geschlecht:

Re: Bella adoptiert die Bigfoots

Beitrag von Emmy » Mo 5. Jun 2017, 09:28

Wie gehts der lieben Bella? :lieb:


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
Bigfoot63
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 2431
Registriert: Do 30. Dez 2010, 10:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 244 Mal
Danksagung erhalten: 498 Mal
Geschlecht:

Re: Bella adoptiert die Bigfoots

Beitrag von Bigfoot63 » Mo 11. Dez 2017, 20:12

Bella geht es weiterhin gut. Sie hat uns super unter Kontrolle.
Ende Julikam im Tierhem eine kleine Chihuahua Hündin aus einer Sicherstellung an. Sie fand, vielleicht weil sie schon älter ist kein Zuhause. So landete sie bei uns . Miss Mini 1,5 kg lebende Kampfratte.
Die beiden kommen gut miteinander aus und wir sind froh darüber.BildBildBildBildBildBild

Gesendet von meinem SM-J710F mit Tapatalk


Bild

Zurück zu „Hundevorstellung, Geschichten und Fotos“