Lenas Tagebuch

Moderatoren: Venga, Mrs Rabbit

Benutzeravatar
Venga
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4398
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 18:05
Land: Deutschland
Wohnort: Bei Bad Segeberg
Hat sich bedankt: 158 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal
Geschlecht:

Re: Lenas Tagebuch

Beitrag von Venga » Sa 27. Dez 2014, 21:22

Ohje, du Arme!
Hat dein Frauchen denn den Pullover fertig, damit du draußen nicht so schnell kalt und damit steif wirst?

Es freut mich, dass du nachts gut schlafen konntest.


LG
Venga

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Lenas Tagebuch

Beitrag von Sana » Sa 27. Dez 2014, 23:01

Nein, die mama vom Frauchen hat was an der Hand, und Frauchen kann nicht stricken. Aber für draußen habe ich einen ganz dicken Mantel, der sogar an den Beinen fast bis zum Ellenbogen geht....


Bild

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Lenas Tagebuch

Beitrag von Sana » Mo 29. Dez 2014, 12:55

Es gibt super Neuigkeiten :)

Mein Frauchen hat mal überlegt, ob man nicht die blase "konditionieren" kann.
Was auch immer das sein soll :hm:
Wie dem auch sei, Frauchen schmeißt mich ca. Alle zwei Stunden in den Garten zum pipi machen. Manchmal, wenn ich feste schlafe lässt sie mich aber liegen und schickt mich sofort raus, wenn ich wach bin.

Die zweite Ausnahme ist wenn es Mittagessen gab, weil ich schaffe nur noch zwei gassirunden (morgens und abends). Wenn ich Mittagessen bekomme, wartet Frauchen noch 30 Minuten und schickt mich dann zum pipi machen raus.

Das klappt alles so wunderbar. Und wisst ihr was noch toller ist? Drei Nächte habe ich schon nicht mehr pipi in die Windel gemacht. Und letzte Nacht, hat Frauchen das doofe Ding sogar weggelassen :freu:

Und heute früh beim gassi, da war dieses weiße zeug auf dem Boden und die sonne hat geschienen und es war nicht super kalt.... ganz toll war das, ich durfte im Auslauf sogar ohne Leine laufen und ich liebe doch noch den Schnee :liebe:


Bild

Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10968
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1522 Mal
Geschlecht:

Re: Lenas Tagebuch

Beitrag von Emmy » Mo 29. Dez 2014, 13:57

Danke für deinen tollen Bericht :lieb: Da freue ich mich doch mit dir :freu:


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Lenas Tagebuch

Beitrag von Sana » Mo 29. Dez 2014, 16:55

Wenn es nochmal schneit, dann macht Frauchen Fotos für euch :)


Bild

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Lenas Tagebuch

Beitrag von Sana » Sa 31. Jan 2015, 23:38

Hallo, lang hab ich mich nicht mehr gemeldet.

Mir ging es nicht so gut.

An einem Tag habe ich mich ganz doll übergeben.

Frauchen war nicht Zuhause also ist die Mama vom Frauchen zum Tierarzt gedüst. Hab eine Infusion bekommen. Und eine für Zuhause. Durfte Frauchen "anschließen", wurde ihr schon mal gezeigt.

Blut wurde mir abgenommen, wegen der leberwerte. Aber die sind Gott sei Dank nicht schlechter geworden. Eher ein bisschen besser :freu:

Mittlerweile geht es mir wieder super gut.
Ich schlafe viel. Aber auf meine alten Tage darf ich das. :)

Windel brauche ich übrigens nicht mehr :)
Tagsüber werde ich alle 2-4 Stunden rausgeschickt und abends bevor alle schlafen sind.
Manchmal mache ich kacki aber ganz selten nur noch.

Und schaut mal. Frauli kauft einfach immer zu kleine Körbchen!

Bild


Bild

Benutzeravatar
Heike
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6099
Registriert: Fr 18. Mai 2012, 18:49
Land: Deutschland
Wohnort: 41569 Rommerskirchen
Hat sich bedankt: 1551 Mal
Danksagung erhalten: 1231 Mal
Geschlecht:

Re: Lenas Tagebuch

Beitrag von Heike » So 1. Feb 2015, 00:46

Freut mich sehr, dass es dir im Moment wieder besser geht. :top: Ich denke aber, an deiner Schlafposition, da könnte man noch etwas verbessern. :taetchel:



Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10968
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1522 Mal
Geschlecht:

Re: Lenas Tagebuch

Beitrag von Emmy » So 1. Feb 2015, 14:12

Heike hat geschrieben:Freut mich sehr, dass es dir im Moment wieder besser geht. :top:
Mich auch :hot:
Heike hat geschrieben:Ich denke aber, an deiner Schlafposition, da könnte man noch etwas verbessern. :taetchel:
Allerdings, da kriege ich ja direkt Nackenschmerzen :lol:


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Lenas Tagebuch

Beitrag von Sana » So 1. Feb 2015, 14:48

Hihi, ich liege heute schon den ganzen Tag so mit Kopf runter. :jaja:


Bild

Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10968
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1522 Mal
Geschlecht:

Re: Lenas Tagebuch

Beitrag von Emmy » So 1. Feb 2015, 14:53

Das ist aber nicht gut für die Blutzirkulation :taetchel:


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Lenas Tagebuch

Beitrag von Sana » So 1. Feb 2015, 15:04

Ja, hat Frauchen auch schon tausend mal gesagt!


Bild

Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10968
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1522 Mal
Geschlecht:

Re: Lenas Tagebuch

Beitrag von Emmy » So 1. Feb 2015, 15:05

Dann solltest du aber auch mal auf sie hören :lol:


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Lenas Tagebuch

Beitrag von Sana » Di 3. Feb 2015, 19:51

Ihr werdet es nicht glauben!

:freu: :freu: ich war heute beim Tierarzt, wegen des acth-test. Dazu wurden meine leberwerte nochmal kontrolliert.

Das ist soooo krass! Bis auf zwei Werte sind meine Leberwerte wieder top! :freu: ihr glaubt nicht wie Frauchen gerade ausgeflippt ist


Bild

Benutzeravatar
Heike
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 6099
Registriert: Fr 18. Mai 2012, 18:49
Land: Deutschland
Wohnort: 41569 Rommerskirchen
Hat sich bedankt: 1551 Mal
Danksagung erhalten: 1231 Mal
Geschlecht:

Re: Lenas Tagebuch

Beitrag von Heike » Di 3. Feb 2015, 23:28

Da siehst du mal, was gute Ernährung und viel Liebe bewirken kann :D :lieb:



Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Lenas Tagebuch

Beitrag von Sana » Mi 4. Feb 2015, 07:37

Woran auch immer das gelegen hat, die Hauptsache ist, dass es weg ist.

Nur eine doofe Nebenwirkung davon ist, Frauchen knutscht mich die ganze Zeit ab. Nicht mal der Mundgeruch hält sie zurück :roll:


Bild

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Lenas Tagebuch

Beitrag von Sana » Mi 4. Feb 2015, 13:16

Schaut. Wieder geknutscht

Bild


Bild

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30756
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1779 Mal
Danksagung erhalten: 1079 Mal
Geschlecht:

Re: Lenas Tagebuch

Beitrag von lapin » Mi 4. Feb 2015, 13:25

Gut siehst du aus...und super süßes Bild :love:


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10968
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1522 Mal
Geschlecht:

Re: Lenas Tagebuch

Beitrag von Emmy » Do 5. Feb 2015, 21:21

Juhuhh, das freut mich aber total :freu:


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Lenas Tagebuch

Beitrag von Sana » Do 26. Feb 2015, 15:41

Huhu :)

Ich melde mich auch mal wieder!
Mir geht es gut, nur der rücken zwickt. Aber dafür hilft mir ja das Rotlicht :)

Gestern habe ich mir dieses mega Ding aufgeknabbert, das war mal eine Warze, aber jetzt ist es ganz ganz groß. Aber man kann es leider nicht mehr weg machen, weil mein Frauchen nicht möchte dass ich in Narkose komme.

Naja, mein Frauchen ist immer noch total bescheuert.

Wisst ihr was sie nun macht? Alle 2-3 Tage bekomme ich die krallenspitzen geschnitten, damit ich besser laufen kann!
Und dann kommt dazu, sie putzt mir die Zähne, ZWEIMAL täglich :roll:
Damit ich nicht mehr so stinke, aus dem Mund.

Aber ich glaube das wirkt. Weil ich kann besser kauen und die Entzündungen am zahnfleisch gehen dank salbeitee zurück. Jetzt kann ich wieder besser essen :)

Bild


Bild

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Lenas Tagebuch

Beitrag von Sana » Do 26. Feb 2015, 19:11

Schaut mal :) Frauchen hat das Rotlicht ausgetauscht. Sie meint das wird immer gleich so warm.
Sie hat so ein rücken Wärmekissen und hats mir aufn rücken gelegt.
Bin gleich eingeschlafen :)

Bild


Bild

Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10968
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1522 Mal
Geschlecht:

Re: Lenas Tagebuch

Beitrag von Emmy » Fr 27. Feb 2015, 22:47

Das sieht aber bequem aus. Da mag man sich direkt daneben kuscheln :liebe:


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Lenas Tagebuch

Beitrag von Sana » Mo 2. Mär 2015, 20:31

Ein letzter Gruß von mir, ich habe mich auf meine letzte Reise gemacht.

Ich hoffe ihr behaltet mich in guter Erinnerung.

Eure Lena


Bild

Benutzeravatar
vivi81
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 162
Registriert: Do 21. Mai 2009, 20:21
Land: Deutschland
Wohnort: Nähe Kiel
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Geschlecht:

Re: Lenas Tagebuch

Beitrag von vivi81 » Mo 2. Mär 2015, 20:54

Was? Oh nein, dass tut mir so leid. Fühl dich gedrückt!
Das wollte ich aber nicht lesen :bye:

Gute Reise kleine Maus!


Liebe Grüße Vivi...

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30756
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1779 Mal
Danksagung erhalten: 1079 Mal
Geschlecht:

Re: Lenas Tagebuch

Beitrag von lapin » Mo 2. Mär 2015, 20:56

Und sie durfte noch einmal beim Rhein Spaziergang dabei sein. Ich bin zutiefst getroffen und mit fällt es schwer diese Zeilen zu schreiben ohne Feuchte Augen zu bekommen.

Ich drücke dich ganz doll...


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Lenas Tagebuch

Beitrag von Sana » Mo 2. Mär 2015, 22:37

Ja, es hört sich vielleicht doof an und so toll die Bilder auch waren.

Sie hat sich am rhein von mir verabschiedet. Ich habe sie dort angesehen und musste weinen. Sie stand dort oft und schaute immer aufs Wasser Richtung Sonne.
Ich wusste es einfach irgendwie dass unsere Zeit zu ende geht.

Aber es macht das nicht leichter. Ich hab diesem hund so unendlich viel zu verdanken. Sie war mein halt, mein leben. Ich kann gar nicht ohne sie.


Bild

Benutzeravatar
Bigfoot63
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 2431
Registriert: Do 30. Dez 2010, 10:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 244 Mal
Danksagung erhalten: 498 Mal
Geschlecht:

Re: Lenas Tagebuch

Beitrag von Bigfoot63 » Mo 2. Mär 2015, 22:56

Oh Sana, das ist so traurig. Fühl dich gedrückt. Worte werden dir kaum Trost spenden können ....
Ich wünsche dir das du dich an die vielen schönen Momente erinnerst die ihr miteinander geteilt habt.


Bild

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30756
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1779 Mal
Danksagung erhalten: 1079 Mal
Geschlecht:

Re: Lenas Tagebuch

Beitrag von lapin » Mo 2. Mär 2015, 23:02

Ich kann dich so verstehen...gerne würde ich dir mehr schreiben. ..wäre ich bei dir, würde ich nur schweigend Handhaltend neben dir sitzen, um dir zu zeigen...du bist nicht allein.
Ich kann in diesem Moment auch nichts sagen, außer...ich bin da.


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Emmy
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 10968
Registriert: Mi 1. Sep 2010, 14:43
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 2284 Mal
Danksagung erhalten: 1522 Mal
Geschlecht:

Re: Lenas Tagebuch

Beitrag von Emmy » Mi 4. Mär 2015, 21:03

So traurig :heul:


Liebe Grüße von Kerstin

Benutzeravatar
Sana
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7105
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 17:41
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1236 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal
Geschlecht:

Re: Lenas Tagebuch

Beitrag von Sana » Do 19. Mär 2015, 13:03

Ich habe meiner Mutter heute geholfen den Keller auszumisten und mir sind Fotos in die Hände gefallen, wo lena noch sehr jung war.

Sie will, dass ich heute an sie denke, an die jungen Zeiten :)

Auf dem Foto kommt total der foxi raus :) mit ziegenbart und engels Mädchen augen :liebe:

Bild


Bild

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30756
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1779 Mal
Danksagung erhalten: 1079 Mal
Geschlecht:

Re: Lenas Tagebuch

Beitrag von lapin » Do 19. Mär 2015, 13:08

Einfach wunderhübsch


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Zurück zu „Hundevorstellung, Geschichten und Fotos“