Bitte entsperren!

Du hast eine dringende Frage und möchtest dich nicht extra registrieren?
Dann stell uns deine Frage hier, wir werden auch dir helfen!
Der Bereich für alle hilfesuchenden Gäste!
Forumsregeln
Dieser Bereich soll kurz angebundenen Hilfesuchenden eine schnelle Möglichkeit bieten, Antworten zu erhalten ohne sich registrieren zu müssen.
Natürlich gibt es auch hier Regeln die eingehalten werden sollten, um einen schönen Umgang zu gewährleisten und unseren Moderatoren noch mehr Arbeit zu ersparen.

* Forenregeln und Nettiquette sollten klar sein

Hier gilt:
* Spamthreads -> sofortige Löschung
* Beleidigungen -> sofortige Löschung
* Threads ohne sinnvollen Inhalt -> sofortige Löschung (Im Ermessen der Moderatoren)
* Gäste können nicht DIREKT auf Gäste antworten, dies benötigt dann eine Registrierung
* Tierische Themen werden nach 5 Tagen ins eigentliche Forum geschoben und benötigen DANN eine Registrierung, um weiter mit schreiben zu können (mitlesen ist weiterhin möglich)

Viel Spaß im Tierpla.net, wünscht das Tierpla.net Team!
Themiskyr a
Gast
Gast

Bitte entsperren!

Beitrag von Themiskyr a » So 19. Nov 2017, 21:29

Wer auch immer die Rechte dazu hat, bitte entsperre meinen Account! Ich habe bereits eine dringende Anfrage gestellt und kann jetzt nicht mehr antworten. Eine Mail an den Admin habe ich bereits geschrieben, aber die wurde wohl noch nicht gelesen. Und nur so als Anregung, vielleicht schaltet ihr der Sperrung eine Warnung vor, dann hätte ich meine Mailadresse nicht aktualisiert.

Grüße, Themiskyra



Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30742
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1771 Mal
Danksagung erhalten: 1076 Mal
Geschlecht:

Re: Bitte entsperren!

Beitrag von lapin » Di 21. Nov 2017, 17:47

Keine Ahnung wie es dazu kam, möchte mich allerdings entschuldigen, dass war keine absichtliche Sperrung. LG die einzig Schuldige


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Zurück zu „Gästebereich“