Psalmopoeus irminia

Benutzeravatar
Notechis
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 623
Registriert: Mo 25. Apr 2011, 09:45
Land: Deutschland
Wohnort: Wien/Perth
Danksagung erhalten: 17 Mal
Geschlecht:

Psalmopoeus irminia

Beitrag von Notechis » Mi 18. Jan 2012, 22:36

mal ein paar ältere bilder meiner psalmopoeus irminia. bin gerade dabei neue zu machen, hab insgesamt 4 adulte weibchen.

lg.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Benutzeravatar
Murx Pickwick
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 11672
Registriert: Sa 10. Jan 2009, 17:45
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 289 Mal
Danksagung erhalten: 1709 Mal

Re: Psalmopoeus irminia

Beitrag von Murx Pickwick » Mi 18. Jan 2012, 22:44

Schön sehn die aus ...



Benutzeravatar
Venga
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4399
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 18:05
Land: Deutschland
Wohnort: Bei Bad Segeberg
Hat sich bedankt: 158 Mal
Danksagung erhalten: 296 Mal
Geschlecht:

Re: Psalmopoeus irminia

Beitrag von Venga » Mi 18. Jan 2012, 22:44

Sehr hübsch!
Liegt es an der Perspektive oder hat die Art besonders lange Vorderbeine?


LG
Venga

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30761
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1785 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Psalmopoeus irminia

Beitrag von lapin » Mi 18. Jan 2012, 22:46

Ist die Heuschrecke so groß oder die Spinne recht klein?


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Notechis
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 623
Registriert: Mo 25. Apr 2011, 09:45
Land: Deutschland
Wohnort: Wien/Perth
Danksagung erhalten: 17 Mal
Geschlecht:

Re: Psalmopoeus irminia

Beitrag von Notechis » Do 19. Jan 2012, 00:04

Ich glaub, dass das eher an der Perspektive liegt. Wäre mir noch nicht aufgefallen, dass sie längere Vorderbeine hat als andere Vs arten ;-). Aber prinzipiell ist diese Art wirklich wunderschön. Eines meiner Weibchen hat sich eben erst gehäutet, werde mal versuchen sie zu knippsen, dann sind ihre Farben besonders schön.
Nein, diese eine spinne mit dem heuschreck ist nicht gerade klein ;-) aber der heuschreck war ein afrikanischer wanderheuschreck, Ca 4 cm kl.
LG.



Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: Psalmopoeus irminia

Beitrag von Ziesel » Do 19. Jan 2012, 01:30

die is so schon schön aber frisch gehäutet würd ich sie gern sehen



Benutzeravatar
Notechis
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 623
Registriert: Mo 25. Apr 2011, 09:45
Land: Deutschland
Wohnort: Wien/Perth
Danksagung erhalten: 17 Mal
Geschlecht:

Re: Psalmopoeus irminia

Beitrag von Notechis » Mo 20. Feb 2012, 08:11

so, bilder kommen bald, bin im moment etwas in stress ^^.

lg.



Benutzeravatar
RuJo
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1891
Registriert: So 9. Mai 2010, 17:33
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 101 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal
Geschlecht:

Re: Psalmopoeus irminia

Beitrag von RuJo » Mo 20. Feb 2012, 13:13

wunderschöne Tiere!


"Ein gutes Buch, das von majestätischer Unerschlossenheit an seiner Stelle im Regal steht, stellt die aufmunternste Form intellektueller Wandverkleidung dar!" (David Quammen "Die Hörner des Rhinozeros")

Zurück zu „Spinnen“