Wann Klumpstreu komplett auswechseln?

Moderator: Venga

Benutzeravatar
Venga
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4398
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 18:05
Land: Deutschland
Wohnort: Bei Bad Segeberg
Hat sich bedankt: 158 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal
Geschlecht:

Re: Wann Klumpstreu komplett auswechseln?

Beitrag von Venga » Di 30. Apr 2019, 19:28

Nicht so ungeduldig :lieb: :D

Ich benutze Klumpstreu.
Früher hab ich auch häufiger gewechslt, weil das Klo müffelte, obwohl es nicht viel genutzt wird.
Jetzt nehme ich die Streu von Aldi oder Lidl (ich mach Werbung, ich weiß :narf: ), weil die einen leichten angenehmen Duft hat.
Es riecht nur kurz, wenn die Katzen ihr Geschäft zuscharren.

Allerdings kommt es darauf an, ob die Katzen Freigänger sind und oft draußen ihr Geschäft erledigen oder das Klo ständig benutzen müssen. Zudem macht es einen Unterschied, ob die Katzen oft auf's Klo gehen oder nur wenige Male am Tag, dann aber richtig.

Zum Beispiel:
wenn meine Katzen keine Lust auf's Freiluftklo haben, weil's schüttet oder bitterkalt ist, gehen sie verhältnismäßig oft. dh. es sind mittelgroße Klumpen im Streu, die leicht zu entfernen sind.
Der Chicco von Mrs Rabbit wartet so lange bis er es nicht mehr aushällt und pinkelt dann wie ein Pferd. dh. die fast 20 cm. Streu werden naß bis auf den Boden, wo das Zeug dann festklebt.
Da muß ich dann öffter die komplette Streu wechseln.


LG
Venga

Benutzeravatar
Mrs Rabbit
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 2798
Registriert: Fr 19. Feb 2010, 12:20
Land: Deutschland
Wohnort: Schleswig - Holstein
Hat sich bedankt: 186 Mal
Danksagung erhalten: 305 Mal
Geschlecht:

Re: Wann Klumpstreu komplett auswechseln?

Beitrag von Mrs Rabbit » Mi 1. Mai 2019, 07:13

Ich denke es kommt drauf an wie hochwertig das Katzenstreu ist, sind sie Freigänger oder Wohnungskatzen. Bei minderwertigen Streu würde ich mindestens 1-2x wöchentlich komplett wechseln. Bei hochwertiger Streu achte ich besonders darauf wie gut es saugt, ob es den Geruch immernoch bindet oder wie sauber es insgesamt ist. Entsprechend wechsel ich dann.
Ich Wechsel das komplette Streu unterschiedlich oft, da kann ich keine Zeitspanne angeben.
Bei Freigängerkatzen die fast nur draußen ihr Geschäft verrichten, könnte man die Streu tatsächlich sehr lange nutzen. Bei reinen Wohnungskatzen würde ich die Klos jedoch wesentlich öfter komplett reinigen.


Bild

schweinsnase77
Meerschweinchen Supporter
Meerschweinchen Supporter
Beiträge: 4426
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 21:32
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Wann Klumpstreu komplett auswechseln?

Beitrag von schweinsnase77 » Mi 8. Mai 2019, 15:03

Ich denke das hängt von einigen Faktoren ab......Freigänger, Anzahl der Katzen, Futterart, Anzahl der Klos

Bei drei Freigängerkatzen und zwei Klos bei Dosen/Trockenfutterfütterung wechsele ich das Streu in Klo eins ( benutzt manchmal auch "heimlich" der Hund) etwa alle drei Wochen, bei Klo zwei ( ohne Hund) etwa alle 5-6 Wochen. In letzteres Klo wird aber seltenst reingepinkelt sondern es wird überwiegend für Kot benutzt.


Mit freundlichen Grunzern

Annette

Mit 2 samtpfotigen Killern

Zurück zu „Katzen Haltung“