eine neue Buddelkiste ;o)

Moderator: Ziesel

Benutzeravatar
Jasmin
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 124
Registriert: Mo 9. Mai 2011, 16:52
Land: Deutschland

eine neue Buddelkiste ;o)

Beitrag von Jasmin » Di 31. Mai 2011, 10:50

Da ja die alte Buddelkiste nun wirklich keine Buddelkiste mehr ist...

Bild

gab's am WE eine neue dazu ;o)

Bild

Bild

die wurde gleich mit viel Begeisterung angenommen...

Bild

Bild

und wurde gestern Abend/heute Nacht kurzerhand als neues Nest umfunktioniert.... :crazy: :D



Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30751
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1774 Mal
Danksagung erhalten: 1078 Mal
Geschlecht:

Re: eine neue Buddelkiste ;o)

Beitrag von lapin » Di 31. Mai 2011, 10:52

Muhaha die war aber zerfranzt :D!

War höchste Eisenbahn, wa :jaja:!

Wie sieht das mit der Pappe aus....abgeknabbert wirds ja, aber gefressen nicht oder?


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Jasmin
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 124
Registriert: Mo 9. Mai 2011, 16:52
Land: Deutschland

Re: eine neue Buddelkiste ;o)

Beitrag von Jasmin » Di 31. Mai 2011, 10:55

na ja, und das nach 1 Woche, nachdem die beiden neuen eingezogen sind...davor hat sie fast 5 Monate gehalten :crazy:

Ne, die wird nicht gefressen, nur in so kleine Stücke wie möglich zerrissen und als Nistmaterial verwednet...als hätten sie nicht schon genug :D



Benutzeravatar
Nightmoon
Supermoderator
Supermoderator
Beiträge: 12845
Registriert: Di 18. Nov 2008, 22:16
Land: Deutschland
Wohnort: R-P
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal
Geschlecht:

Re: eine neue Buddelkiste ;o)

Beitrag von Nightmoon » Di 31. Mai 2011, 11:24

:lieb: Ich finds immer total süß, wenn Tiere neue Möglichkeiten bekommen und diese auch sofort in Beschlag nehmen. Tessa machte das auch immer.
Egal, was ich ihr mitbrachte, es wurde immer demontrativ sich draufgelegt, angeschlappt oder sofort verteidigt/demonstrativ weggeschleppt. Auch, wenn sie es anschließend mit ihrem Popo nicht mehr anguckte... Egal, Hauptsache, es war IHRS! :D


Bild
Meine süße kleine Tessamaus, ich hab dir immer versprochen, dich nicht leiden zu lassen, ich hoffe Du verzeihst mir.[/align]

Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: eine neue Buddelkiste ;o)

Beitrag von Ziesel » Di 31. Mai 2011, 12:19

machst du ihnen da schon Buddelmaterial rein oder schleppen sie selbt ?



Benutzeravatar
Jasmin
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 124
Registriert: Mo 9. Mai 2011, 16:52
Land: Deutschland

Re: eine neue Buddelkiste ;o)

Beitrag von Jasmin » Di 31. Mai 2011, 12:33

@Nightmoon: ja, da gebe ich dir voll recht! ;o)

@Ziesel: teils, teils. Ich mach immer schon ein bisschen Material rein, also Heu, Stroh und ganz unten entweder ein bisschen Rindenmulch (das ganz feine aber). Und ein paar Leckerlies hab ich auch mit rein ;o) Den Rest des Materials verteile ich dann wie gehabt im Freilauf, damit sie die Lust am Laufen nicht verlieren ;o) Das hat bisher immer super geklappt ;o) und natürlich wurde knapp die Hälfte des Materials aus der alten Buddelkiste in die neue geschleppt ;o) Heute Vormittag war aber eher schlafen angesagt, gehe mal davon aus dass die drei die halbe Nacht geschuftet haben ;o) Sie waren für ca. ne halbe Stunde außerhalb der Voliere, dann haben sie sich zum schlafen verzieselt ;o) Ich denke aber mal dass es heute Abend weiter geht, werde versuchen noch ein paar Sammel-Bilder zu knipsen ;o)



Benutzeravatar
omahoppenstett
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 757
Registriert: Sa 5. Jun 2010, 12:19
Land: Deutschland
Wohnort: Calw
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Geschlecht:

Re: eine neue Buddelkiste ;o)

Beitrag von omahoppenstett » Mo 6. Jun 2011, 18:55

Die neue Buddelkiste scheint ja wirklich Anklang gefunden zu haben :D
War denn nun der Boden in der alten Schachtel angeknabbert?


Bild

Benutzeravatar
Jasmin
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 124
Registriert: Mo 9. Mai 2011, 16:52
Land: Deutschland

Re: eine neue Buddelkiste ;o)

Beitrag von Jasmin » Mo 6. Jun 2011, 20:20

nö, der war noch völlig intakt... ;o)

aber ansonsten war alles so stark angeknabbert dass die Kiste mir heute komplett zusammengebrochen ist beim saubermachen. Hab sie deshalb gleich entfernt und durch ein neues Sandbad ersetzt, wurde auch wieder sehr gut angenommen ;o)



Zurück zu „Ziesel Haltung“