Nadjas Zieselnachwuchs

Moderator: Ziesel

Benutzeravatar
nadia
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 10
Registriert: Do 12. Mai 2011, 20:28
Land: Deutschland

Nadjas Zieselnachwuchs

Beitrag von nadia » Do 12. Mai 2011, 20:45

Hallo,

also da ich omahoppenstett versprochen habe hier mal reinzuschneien tue ich das jetzt. Wie omah. schon bereits gesagt hat, hatte auch ich ziesel nachwuchs, allerdings total ungeplant.
ich habe meine ziesel am 1. juni letzten jahres bei zajac gekauft und die 5 kleinen waren ende august da. deswegen wurden sie erst mal groß gezogen und die eltern haben erst sehr spät mit dem winterschlaf angefangen. ich versuche mal ein paar bilder reinzustellen.
ok klappt leider nicht.....sorry. ich teste hier noch aus, vllt krieg ich es hin

-- Donnerstag 12. Mai 2011, 21:58 --

so hoffe es hat jetzt geklappt
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Benutzeravatar
omahoppenstett
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 757
Registriert: Sa 5. Jun 2010, 12:19
Land: Deutschland
Wohnort: Calw
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Geschlecht:

Re: Hopskeses Richardson-Ziesel...

Beitrag von omahoppenstett » Do 12. Mai 2011, 21:10

Jaaaa... es hat geklappt! Vielen Dank- du bist ein Schatz. Ich hoffe, das ist für Hopskese Beweis genug :D
Schön, dass du mir den Gefallen getan hast und vielleicht magst du dich ja unserer Zieselgemeinde anschließen... ich würd mich riesig freuen!


Bild

Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: Hopskeses Richardson-Ziesel...

Beitrag von Ziesel » Do 12. Mai 2011, 21:28

omahoppenstett hat geschrieben:vielleicht magst du dich ja unserer Zieselgemeinde anschließen... ich würd mich riesig freuen!
und ich mich erst . .wo du ja eh schon mal hier bist, kannste dich ruhig breit machen :lieb:

PS: klingt ja ein wenig kurios aber das machts auch interessant

@Omahoppenstett: :5:



Benutzeravatar
Venga
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4398
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 18:05
Land: Deutschland
Wohnort: Bei Bad Segeberg
Hat sich bedankt: 158 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal
Geschlecht:

Re: Hopskeses Richardson-Ziesel...

Beitrag von Venga » Do 12. Mai 2011, 21:32

Ich finde Ziesel ja ohnehin schon ausgesprochen niedlich, aber Zieselkids haben absolutes Suchtpotential. :liebe:


LG
Venga

Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: Hopskeses Richardson-Ziesel...

Beitrag von Ziesel » Do 12. Mai 2011, 21:34

Stimmt Venga !!
Allerdings überleg ich gerade diese superknuffigen Zieselkids abzutrennen und in einen eigenen Nadja-Thread zu machen

edit: ähm ja, es sit inzwischen ein eigener Thread ;)



Benutzeravatar
omahoppenstett
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 757
Registriert: Sa 5. Jun 2010, 12:19
Land: Deutschland
Wohnort: Calw
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Geschlecht:

Re: Hopskeses Richardson-Ziesel...

Beitrag von omahoppenstett » Do 12. Mai 2011, 21:40

Ich hoffe jetzt nur, dass es Nadia nicht bei dem "Gefallen für mich tun" belassen wird und uns noch ein wenig teilhaben lässt :bet:


Bild

Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: Hopskeses Richardson-Ziesel...

Beitrag von Ziesel » Do 12. Mai 2011, 21:46

janee , das geht ja nu gar nicht...ich will doch wissen wie es weitergeht ...



Benutzeravatar
steffi
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1180
Registriert: Sa 1. Mai 2010, 17:18
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 3 Mal
Geschlecht:

Re: Hopskeses Richardson-Ziesel...

Beitrag von steffi » Do 12. Mai 2011, 21:48

Ziesel hat geschrieben:Stimmt Venga !!
Allerdings überleg ich gerade diese superknuffigen Zieselkids abzutrennen und in einen eigenen Nadja-Thread zu machen

bitte ja, wäre ja wohl perle vor die säue, nadja hier drin zu lassen ;) :yo:


Bild

Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: Hopskeses Richardson-Ziesel...

Beitrag von Ziesel » Do 12. Mai 2011, 22:42

na gucken wir mal ob Nadja wieder vorbeischaut und wohin sie ihre Perlen gern hätte . .vielleicht möchte sich Hopskese ja auch noch äußern



Benutzeravatar
nadia
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 10
Registriert: Do 12. Mai 2011, 20:28
Land: Deutschland

Re: Hopskeses Richardson-Ziesel...

Beitrag von nadia » Fr 13. Mai 2011, 15:48

also im moment gibt es noch nichts neues......der bauch meines einen ziesels ist fett, sie isst aber nicht wirklich viel und ist mit stroh herumtragen beschäftigt. in 2 wochen muss ich das gehege sauber machen, also spätestens dann kann ich weiteres berichten. ich hoffe gutes......

so noch ein paar fotos die ich gefunden habe
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Benutzeravatar
omahoppenstett
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 757
Registriert: Sa 5. Jun 2010, 12:19
Land: Deutschland
Wohnort: Calw
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Geschlecht:

Re: Hopskeses Richardson-Ziesel...

Beitrag von omahoppenstett » Fr 13. Mai 2011, 16:20

Ach... Zieselbabys sind einfach zu niedlich :wolke7:
Das obere Zieselkind ist meins....gell :lieb:
Sind denn jetzt 2 wach?

Übrigens- ich freu mich, dass dein Ausflug hierher nicht einmalig war :yo:


Bild

Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: Nadjas Zieselnachwuchs

Beitrag von Ziesel » Fr 13. Mai 2011, 21:37

und wo ist meins ?



Benutzeravatar
nadia
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 10
Registriert: Do 12. Mai 2011, 20:28
Land: Deutschland

Re: Nadjas Zieselnachwuchs

Beitrag von nadia » Fr 13. Mai 2011, 22:26

also ob 2 wach sind weiß ich nicht genau.....befürchte aber nicht.....aber das eine welches wach ist, benimmt sich sehr komisch ,allerdings weiß ich auch noch nicht so genau wie sie sich nach dem winterschlaf verhalten, also abwarten......und alles was ich bisher in büchern etc gelesen habe stimmte irgendwie nicht. angefangen von man muss das männchen von dem trächtigen weibchen trennen über das männchen beteiligt sich nicht an der aufzucht oder die jungen zeigen sich erst wenn sie fast ausgewachsen sind etc.

also noch habe ich keine panik, dass meine elterntiere den winter nicht überstanden haben und in 2 wochen weiß ich mehr, bis dahin abwarten.....



Benutzeravatar
omahoppenstett
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 757
Registriert: Sa 5. Jun 2010, 12:19
Land: Deutschland
Wohnort: Calw
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Geschlecht:

Re: Nadjas Zieselnachwuchs

Beitrag von omahoppenstett » Fr 13. Mai 2011, 22:29

@Ziesel: Sie hat nur noch ein Baby :taetchel:

@Nadia: Ich bin grad ein bissle verwirrt- ist denn nun das Kleine wach, oder die Mama?


Bild

Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: Nadjas Zieselnachwuchs

Beitrag von Ziesel » Fr 13. Mai 2011, 22:38

bei Nadja ist eh alles anders...

Was heisst der Wache benimmt sich komisch?



Benutzeravatar
nadia
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 10
Registriert: Do 12. Mai 2011, 20:28
Land: Deutschland

Re: Nadjas Zieselnachwuchs

Beitrag von nadia » Fr 13. Mai 2011, 22:42

also eigentlich bin ich mir sehr sicher das das baby wach ist, aber manchmal habe ich das gefühl, dass die mutter auch wach sein könnte. manchmal denke ich.....das tier gerade war aber doch dunkler......aber wahrscheinlich habe ich schon wahnvorstellungen oder so.....muss ich mich wohl gedulden...

naja der wache frisst nicht ordentlich....also frisches zeug ist nicht angesagt, sondern erdnüsse etc......die ich aber ungern gebe.....bei gras werden 5 halme gefuttert und das wars, totzdem wird das um den bauch rum dicker, den rest finde ich fast schon ein bischen mager....dann hamstert es eigentlich nur und verschwindet ständig mit nem maul voll stroh in den tunneln....fellwechsel scheint es auch so gar nicht zu interessieren und wie gesagt die eltern sind auch nicht da, wobei ich mir eigentlich nicht vorstellen kann das die den winter nicht überlebt haben sollten. das baby war viel dünner und kleiner, denke das es deswegen früher aufgewacht ist......



Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: Nadjas Zieselnachwuchs

Beitrag von Ziesel » Fr 13. Mai 2011, 23:26

wenn kaum Frisches gefuttert wird aber Erdnüsse ist es doch nicht verwunderlich, dass ziesel´n Bäuchlein bekommt..vielleicht wird für die Eltern mitgehamstert (Leckeres aber schon mal selbst unterwegs weggezieselt) wer weiss was die Wichtigeres zu tun haben..neue Kids oder so?

Was passiert wenn du was servierst, dass sich schlecht hamstern/wegschleppen lässt wie zB ´n bißchen Frischkäse ?



Benutzeravatar
halloich
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 7046
Registriert: Sa 10. Jan 2009, 17:47
Land: Deutschland
Wohnort: RheinSiegKreis //zwischen Bonn und Köln
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 229 Mal
Geschlecht:

Re: Nadjas Zieselnachwuchs

Beitrag von halloich » Sa 14. Mai 2011, 02:56

Öhm, ich frag jetzt einfach mal ganz blöd als nicht Zieselhalter.

Ich weiss über Ziesel ja nur das was hier im Forum geschrieben und berichtet wurde.
Aber müssten die nicht schon längst aus dem Winterschalf erwacht sein? Ist doch schon länger jetzt wieder warm :hm:
Z.B. bei Steffi, die Ziesel die den Winter über draussen waren, waren sogar im Winter immer mal wieder wach wenn die Sonne da war und ich glaube auch im Frühling recht schnell wach und haben dann gar nicht mehr geschlafen.

Woher kommen die unterschliedlich langen Schjlafphasen zustande.
@Nadja, oder iost es bei dir noch kühler? Oder haben die sich tiefer eingebuddelt?
Oder könnte es sein daas sie auf grund des späten nachwuchses auch erst später in den Winterschlaf gegangen sind und ihnen die Temperatur völlig egal ist :hm:


Bild

Benutzeravatar
Tierliebhaberin
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 4770
Registriert: Fr 23. Jan 2009, 18:38
Land: Deutschland
Wohnort: im Norden
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Nadjas Zieselnachwuchs

Beitrag von Tierliebhaberin » Sa 14. Mai 2011, 10:15

Sind das süße Racker :wolke7:



Benutzeravatar
nadia
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 10
Registriert: Do 12. Mai 2011, 20:28
Land: Deutschland

Re: Nadjas Zieselnachwuchs

Beitrag von nadia » Sa 14. Mai 2011, 10:20

also ich versuche alles zu beantworten
das kleine hamstert alles egal was und was man nicht hamstern kann wird nicht angerührt.....es kriegt auch wenn nötig nur 4 erdnüsse und das auch nur wenn ich keine andere wahl habe.....davon kann es nicht kommen...die letzten 4 tage hat es ne hand voll gras gefressen mehr nicht

dann ist es auch noch nicht so richtig wach.....es kommt an einem tag ab und zu raus und dann verschwindet es wieder für ein paar tage

alle zusammen sind erst ende november schlafen gegangen und das kleine war wie gesagt noch sehr klein und dünn und es hat überlebt, denke es ist schon wach weil es zu klein war......

ich hab 80 cm erdschicht drin und im winter war es noch zusätzlich mit stroh und styropor isoliert....

also meine vermutung ist, dass sie rauskommen wenn die fettreserven aufgebraucht sind.....und da sie wildfänge sind und ich bei zajac nochmal nachgefragt habe und sie aus kanada kommen, wo ziesel bis ende mai schlafen können mach ich mir noch keine sorgen.......abwarten



Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: Nadjas Zieselnachwuchs

Beitrag von Ziesel » Sa 14. Mai 2011, 13:26

Ende Mai in Kanada ja aber hier wars so warm zwischenzeitlich :hm: ist schon etwas seltsam bei dir, nuja das wars ja schon mit dem Nachwuchszeitpunkt...die haben bestimmt irgend ´n unterirdisches Geheimnis, bin mal gespannt wann des Rätsels Lösung kommt..vielelicht zieseln da demnächst echt mehr rum als du dachtest.
Das mit dem schlecht futtern find ich allerdings sehr ungewöhnlich



Benutzeravatar
Jasmin
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 124
Registriert: Mo 9. Mai 2011, 16:52
Land: Deutschland

Re: Nadjas Zieselnachwuchs

Beitrag von Jasmin » Sa 14. Mai 2011, 19:35

:freu: :freu: :freu: Mensch, sind die gooooooooldig!!! ;o)

die würd ich auch sofort nehmen!!! ;o)

Herzlichen Glückwunsch dazu! :klatsch:



Benutzeravatar
halloich
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 7046
Registriert: Sa 10. Jan 2009, 17:47
Land: Deutschland
Wohnort: RheinSiegKreis //zwischen Bonn und Köln
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 229 Mal
Geschlecht:

Re: Nadjas Zieselnachwuchs

Beitrag von halloich » Sa 14. Mai 2011, 23:15

@nadja, danke für die Antworten

Ich bin jetzt gespannt was die so machen und wann sie gedenken aufzustehen.
Sind vermutlich genauso Langschläfer wie ich :schäm:
Ist schon faszinierend zu lesen wie unterschiedlich die Ziesel das mit dem Winterschlaf und auch mit dem Futtern halten.

Ich glaube alle Ziesel hier (im Forum) sind ja Wilfänge, ausser dein Nachwuchs. Aber alle haben andere Futtervorlieben und ander Schlafbedürfnisse.
Wo kommen den die anderen Ziesel her? Auch aus Kanada?

Was aber alle Ziesel hier gemeinsam haben?!
Sie sind alle soooo süß und knuffig :love:


Bild

Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: Nadjas Zieselnachwuchs

Beitrag von Ziesel » So 15. Mai 2011, 00:13

Tschuldigung..also Oma hat ja inzwischen´n nachgewiesenen deutschen Nachwuchsziesel und das mit Unterschieden..ähm ja, nimm den Planeten: mich kannste mit Rohkost & Joghurt jagen, andere User fahren total drauf ab, manche mögens gelegentlich usw obwohl wir alle der selben Art angehören...wir können alle Knigge lesen und mehr oder weniger die Benimm-Regeln befolgen aber Ziesel lesen keine Fachbücher zum "passenden" Verhalten :mrgreen: (besonders Nadjas halten sich an eigene Regeln :taetchel: )



Benutzeravatar
omahoppenstett
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 757
Registriert: Sa 5. Jun 2010, 12:19
Land: Deutschland
Wohnort: Calw
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Geschlecht:

Re: Nadjas Zieselnachwuchs

Beitrag von omahoppenstett » So 15. Mai 2011, 03:12

@Ziesel: Noch hab ich den kleinen Nachzuchtziesel nicht. Er muss sich erst noch vom Winterschlaf erholen.


Bild

Ziesel
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 13989
Registriert: So 19. Apr 2009, 16:17
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal

Re: Nadjas Zieselnachwuchs

Beitrag von Ziesel » So 15. Mai 2011, 03:19

och ich dachte der Neue . .. da steht "meiner" weiter oben...



Benutzeravatar
omahoppenstett
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 757
Registriert: Sa 5. Jun 2010, 12:19
Land: Deutschland
Wohnort: Calw
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Geschlecht:

Re: Nadjas Zieselnachwuchs

Beitrag von omahoppenstett » So 15. Mai 2011, 03:22

@halloich: Irgendwie mögen unsere Ziesel schon vieles gemeinsam- nur eben selten zur selben Zeit. Dazu gibts für jeden noch wenige individuelle Nahrungsergänzungen, die bei den anderen gar nicht angenommen werden.

@Ziesel: Ja- aber noch ist er bei ihr. Sie hat nur noch den einen Nachwuchsziesel und die Eltern dazu. Der kleine Mann ist vom Winterschlaf noch nicht ganz aklimatisiert.


Bild

Benutzeravatar
halloich
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 7046
Registriert: Sa 10. Jan 2009, 17:47
Land: Deutschland
Wohnort: RheinSiegKreis //zwischen Bonn und Köln
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 229 Mal
Geschlecht:

Re: Nadjas Zieselnachwuchs

Beitrag von halloich » So 15. Mai 2011, 03:54

omahoppenstett hat geschrieben:nur eben selten zur selben Zeit.
Liegt das eher an den unterswchiedlichen Unterbringungen?
Draussen, drinnen, unterschiedliche Temperaturen in unterschiedlichen deutschen Regionen?
Oder eher an der Herkunft? Also aus welchem Land sie sind.

Aber ich bin so gespannt wie es mit Nadjas Zieseln weiter geht.
Hoffentlich schlafen die wirklich länger. :schäm:
Aber wenn einer den Winter schlaf überstanden hat sollten es die anderen auch :bet:


Bild

Benutzeravatar
omahoppenstett
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 757
Registriert: Sa 5. Jun 2010, 12:19
Land: Deutschland
Wohnort: Calw
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Geschlecht:

Re: Nadjas Zieselnachwuchs

Beitrag von omahoppenstett » So 15. Mai 2011, 09:15

@halloich: :hm: Ich glaube auch nicht, dass wir rausbekommen, woran das liegt. Es gibt so ein paar Sachen, die alle Ziesel immer mögen. Samen und Körner werden immer zuerst weggestaubsaugt und Wiesenvariationen gehn auch immer gut. Hmmm.... vielleicht ist es ja so, dass alles, was wir dazukaufen, in ihrem natürlichen Lebensraum (Nordamerika) nicht vorkommt und deshalb jeder Ziesel nach seinen Vorlieben entscheidet, was er fressen will und was nicht- vor allem wollen sie Abwechslung.
Wir alle hier versuchen eben durch vielfältiges Angebot und Beobachten herauszufinden, was unseren Zieseln gut tut.
Gibts in der Zieselgemeinde noch mehr Theorien? Ist das vielleicht eher was für einen neuen Thread?

Ich hab mit Nadias Langschläferzieseln auch etwas Sorge und hoffe, dass alles gut gegangen ist- bei den Überwinterungen gibts ja auch alle Variationen, wie lange geschlafen wird.


Bild

Benutzeravatar
Venga
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4398
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 18:05
Land: Deutschland
Wohnort: Bei Bad Segeberg
Hat sich bedankt: 158 Mal
Danksagung erhalten: 294 Mal
Geschlecht:

Re: Nadjas Zieselnachwuchs

Beitrag von Venga » So 15. Mai 2011, 09:23

Ich hoffe auch, dass alles gut ist mit den Eltern. :top:
Sie sind durch die unzeitgemäße Aufzucht des Kleinen sehr lange wach gewesen. Vielleicht verschiebt es sich darum.


LG
Venga

Zurück zu „Ziesel Haltung“