Lebt das Forum noch und eine Frage

Moderator: Ziesel

Benutzeravatar
Wurzelschen
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2
Registriert: So 20. Feb 2022, 19:18
Land: Deutschland

Lebt das Forum noch und eine Frage

Beitrag von Wurzelschen » So 20. Feb 2022, 19:42

Hallo an alle Leser,

Ich wollte nicht 2 Themen (oder wie auch immer man das nennt) machen, weshalb ich gleich zwei verbinde:

- Kann man in diesem Forum Fragen stellt die beantwortet werden? Ich mein das nicht böse aber es wär ja Zeit verschwenderisch wenn mir jetzt keiner mehr antwortet ;) ;)

Nun geht es wirklich mal um Ziesel :lieb:
-Habe mir vor Ziesel zu holen. Was wäre besser Paar oder Gruppenhaltung und wenn ja welche Geschlechter zusammensetzung?

- Könnte man das Gehege betonieren, dort eine dicke Schicht Erde mit Grasamen drüber.
Jetzt würden bei allen Zieselhalter die Alarmglocken läuten (müssten). Meine Lösung ohne tiefes Graben: 2 Palettenhochbeete. Mit Erde füllen, oben eine isolierte Box (zum Überwintern) reinhängen, sodass die Eingänge unter der Erde sind.
Die kleinen würden also nicht nach unten sondern nach Oben graben?!
Die Tiere können sich den Weg nach oben zur Box graben. An der Erd-Oberfläche wäre eine die man bei Bedarf um in die Box zu schauen aufmachen kann. So können die Ziesel nach oben nicht rauskommen.

Wäre es doch besser die Tiere könnten nach unten graben?
-Sind Richardson Ziesel meldepflichtig?
-Reichen für eine Gruppe 5qm?
-Muss das Gehege Raubtiersicher sein? Würde eine 1meter Umzäunung reichen? Man könnte es ja vielleicht so machen, das die Eingänge der Palettenbeete relativ klein sind....

Meine Ideen zum betonierten Gehege total falsch sein..... Das Problem ist, es gibt so wenig infos über die tollen....

LG und ich hoffe auf Antworten. :smile: :winke:



Zurück zu „Ziesel Haltung“