Was gibt es bei euch Leckeres im Chinchillafutternapf?

Forumsregeln
Giftige Pflanzen die hier aufgeführt oder vorgestellt werden, stellen für Tiere die Ad Libitum ernährt werden selten eine Gefahr dar, da sie in der Lage sind zu selektieren und daher immer wissen, was fressbar und genießbar ist und was nicht.

Wie in allen Fällen auch, ist jedes Tier individuell zu betrachten und man sollte neue Pflanzen IMMER langsam anfüttern.
Jedes Tier kann unterschiedliche Dinge auch unterschiedlich vertragen.

Die User sprechen von eigenen Erfahrungen, es liegt an Euch, Eure zu sammeln.
Benutzeravatar
Kaktus
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2346
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 17:41
Land: Deutschland
Wohnort: Mannheim
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal
Geschlecht:

Was gibt es bei euch Leckeres im Chinchillafutternapf?

Beitrag von Kaktus » Sa 23. Jan 2010, 00:08

Meine Jungs bekommen Folgendes zum Fressen:


1. Getrocknete Kräuter, Blüten und Blätter (ein großer Teller voll)

Mischung aus mindestens 15-20 verschiedenen Sorten, z.B.:

- Löwenzahn
- Rundwegerich
- Selleriekraut samt Knolle
- Spitzwegerich
- Sonneblumenblätter
- Topinamburkraut
- Luzerne
- Kirschblätter
- Apfelblätter
- Haselnussblätter
- Ginkgoblätter
- Himbeerzweige und -blätter
- Wilde Möhre
- Mariendisteln
- Schafgarbe
- Pfefferminze
- Quendelkraut
- Melisse
- Vogel-Knöterichkraut
- Andorn
- Futterzichorie
- Traubnesselkraut
- Brennessel
- Salbei
- Thymian
- Majoran
- Ananassalbei
- Dill
- Rosmarien
- Erdbeerblätter
- Oregano
- Rotklee
- Kirschblätter
- Haselnussblätter
- grüner Hafer
- Echinacea
- Spinat
- Blüten (Ringelblume, Hibiskus, Rose, Gänseblume, Kamille, Kornblume, Sonnenblume, Hopfen, Malve, Schlüsselblume)
...


2. Heu


3. Frischfutter (eine große Schüssel voll)


- ich füttere täglich Blattgemüse (Kohl, Salat), Früchte (Banane, Apfel, Birne, Trauben, Orange, Kiwi, Erdbeere, Kirsche, ...) und Gemüse (Möhre, Sellerie, Staudensellerie, Petersilienwurzel, Brokkoli, Blumenkohl, Tomate, Kohlrabi...)
- frische Gräser und Kräuter gibs so oft wie möglich (Golliwoog, Vogelmiere, Basilikum, Fenchel, Petersilie, Löwenzahn, Spitzwegerich, Stachellattich, Disteln,...), im Sommer natürlich häufiger ;)
- natürlich gibt es nicht immer alles, es wechselt stets, wobei Apfel, Birne, Banane, Salat, Kohl und Karotte im Moment immer da sind - aufgrund der Beliebtheit


4. Trockenfuttermischung (1 TL)

Besteht aus:

- Apfel
- Möhre
- rote Beete
- Sellerie
- Johannisbrot
- Erbsenflocken
- Maisflocken
- Ackerbohnenflocken
- Kartoffeln
- Hafer-, Gerste- und Weizenflocken
- Pastinake
- Erdbeere
- Hagebutte

- Heucobs und Heupellets


5. Sämereienmischung

Besteht aus:

- Ampfer
- Melde
- Hirse
- Knöterich
- Kornblume
- Kamille
- Mohn
- Stiefmütterchen
- Vogelmiere
- Gänsefuß
- Samen verschiedener Gräser
- Mariendistelsamen
- Zichoriensaat
- Leinsaat
- Sesam
- Golden Pleasure
- Quinoah
- Buchweizen


6. Leckerchen

- Nüsse (alle)
- Sonnenblumenkerne
- Kürbiskerne
- Rosinen
- Cranberries


Bilder:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Es grüßt Flora mit den geliebten Plüschbällchen
Bild

http://www.chinchillaschutzforum.com" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.chinchilla-scientia.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Kaktus
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2346
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 17:41
Land: Deutschland
Wohnort: Mannheim
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal
Geschlecht:

Re: Was gibt es bei euch Leckeres im Chinchillafutternapf?

Beitrag von Kaktus » Mi 17. Feb 2010, 10:27

An Frischfutter gab es gestern Nacht: Eisbergsalat, Kopfsalat, Chicoree, Kohlrabilätter, Möhre + Kraut, Apfel, Birne, Banane und Basilikum. Zudem die übliche Trockenkräutermischung ad libitum, Heu, Weidenrinde und Stroh.

Ich habe den Speiseplan der Jungs ein wenig geändert. Nun gibt es nur noch jede 3 Tage Sämereien und bloß 1 mal in der Woche was von dem Trockenfutter oben.
Der Kot hat sich dadurch gebessert, die Chinchillas, die keine Fans von Frischfutter waren, fressen nun mehr davon.


Es grüßt Flora mit den geliebten Plüschbällchen
Bild

http://www.chinchillaschutzforum.com" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.chinchilla-scientia.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Die Wilde7
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 4072
Registriert: Mo 17. Nov 2008, 12:01
Land: Italien

Re: Was gibt es bei euch Leckeres im Chinchillafutternapf?

Beitrag von Die Wilde7 » Fr 19. Feb 2010, 22:20

Der heutige Speiseplan der Jungs:

Wie eigentlich fast immer Brokkoli (der wird zu gern gefressen, als das man ihn weglassen könnte :D )
- Pastinake
- Feldsalat
- Paprika
- Fenchel
- Kohlrabiblätter
- Möhrengrün

und natürlich die Kräutermischung

uuuuund heut gabs für jeden nen leckeren getrockneten Apfelring!



Benutzeravatar
Die Wilde7
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 4072
Registriert: Mo 17. Nov 2008, 12:01
Land: Italien

Re: Was gibt es bei euch Leckeres im Chinchillafutternapf?

Beitrag von Die Wilde7 » Mo 1. Mär 2010, 18:09

Heute gabs nur Kohlrabiblätter und Brokkolie... aber das hat sehr gemundet :

Bild

und über die Samen wurde sich natürlich auch hergestürzt :D

Bild



Benutzeravatar
Kaktus
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2346
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 17:41
Land: Deutschland
Wohnort: Mannheim
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal
Geschlecht:

Re: Was gibt es bei euch Leckeres im Chinchillafutternapf?

Beitrag von Kaktus » Mi 3. Mär 2010, 12:48

Gestern gabs: Chikoree (das lieben sie), Salatherzen, Kopfsalat, Kohlrabiblätter, Brokkoli, Möhre, Apfel, Birne, Vogelmiere, Basilikum, Trockenkräutermischung und Heu.


Es grüßt Flora mit den geliebten Plüschbällchen
Bild

http://www.chinchillaschutzforum.com" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.chinchilla-scientia.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Kaktus
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2346
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 17:41
Land: Deutschland
Wohnort: Mannheim
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal
Geschlecht:

Re: Was gibt es bei euch Leckeres im Chinchillafutternapf?

Beitrag von Kaktus » Sa 3. Apr 2010, 08:53

Futter von gestern: frische Wildkräuter (Löwenzahnkraut und -blüten, Vogelmiere, Ampfer, Sauerampfer, Traubnessel, Gräser, Schafgarbe, Disteln), Chikoree, Möhre, Apfel, getrocknete Kräuter und Gräser.

Bild


Es grüßt Flora mit den geliebten Plüschbällchen
Bild

http://www.chinchillaschutzforum.com" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.chinchilla-scientia.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Kaktus
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2346
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 17:41
Land: Deutschland
Wohnort: Mannheim
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal
Geschlecht:

Re: Was gibt es bei euch Leckeres im Chinchillafutternapf?

Beitrag von Kaktus » Fr 9. Apr 2010, 18:38

Hier das ehemalige Chin von Wilde und Julia beim Distel-Fressen, welche es heute neben Löwenzahn, Ampfer und Stachellattich an Grünfutter gab:

Bild


Es grüßt Flora mit den geliebten Plüschbällchen
Bild

http://www.chinchillaschutzforum.com" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.chinchilla-scientia.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Kaktus
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2346
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 17:41
Land: Deutschland
Wohnort: Mannheim
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal
Geschlecht:

Re: Was gibt es bei euch Leckeres im Chinchillafutternapf?

Beitrag von Kaktus » So 4. Jul 2010, 21:20

Heute gabs:

Selbstgetrocknete Kräuter, Zweige und Blätter (Giersch, Kirsche, Apfel, Löwenzahn, Ackerschachtelhalm, Spitzwegerich, Luzerne, Kohlrabi, Brombeere, Haselnuss, uvm.) und an Frischem: Chikoree, Ampfer, versch. Gräser, Breitwegerich, Löwenzahn, Disteln, Romanasalat, Banane, Möhre, Apfel und Birne.


Es grüßt Flora mit den geliebten Plüschbällchen
Bild

http://www.chinchillaschutzforum.com" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.chinchilla-scientia.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Kaktus
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2346
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 17:41
Land: Deutschland
Wohnort: Mannheim
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal
Geschlecht:

Re: Was gibt es bei euch Leckeres im Chinchillafutternapf?

Beitrag von Kaktus » Sa 24. Jul 2010, 21:04

Huhu,

ich konnte heute ein riesen Feld mit Luzerne und Löwenzahn finden - meine Eltern fahren bald 3 Wochen in Urlaub, in der Zeit wird deren Wohnung als Trocknungsstation missbraucht! :D
Die Tage suche ich weiter, ich meine dort auch diverse Beerensträucher erspäht zu haben und sicherlich finde ich um den Ort noch mehr, hatte heute nur nicht allzu viel Zeit zum Alles-Durchgucken.

Meine Mäuschen dürfen sich heute somit über folgende Dinge freuen:
frische Luzerne, Löwenzahn, Karottengrün, Chikoree, Romanasalat, Banane, Apfel, Möhre, Trockenkräutermix, Trockenblütenmix, Cranberries, Heucobs, Ölsaatenmix und Heu.

Die Kugeln stürzten sich sofort drauf:

Bild

Bild

Bild


Es grüßt Flora mit den geliebten Plüschbällchen
Bild

http://www.chinchillaschutzforum.com" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.chinchilla-scientia.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Kaktus
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2346
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 17:41
Land: Deutschland
Wohnort: Mannheim
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal
Geschlecht:

Re: Was gibt es bei euch Leckeres im Chinchillafutternapf?

Beitrag von Kaktus » Mo 15. Nov 2010, 12:00

Habe gestern Einiges an Grünfutter sammeln können: gaaanz viele, versch. Disteln, Ampfer, Kamille, Breitwegerich, Gras, Vogelmiere und Stachellattich. Die Mäuse haben sich richtig drüber gefreut und sind fleißig am Mampfen, leider konnte ich keine Bilder machen, denn die Kamera gab den Geist auf Bruce hat - wie immer, er liebt den! - sogleich den Ampfer gleich verschlungen, Kevin ist an die Kamille und das Gras und der Rest an die Disteln ich finde es immer wieder süß wie zuerst der ganze Grünfutterberg fleißig beschnuppert wird, dann Probebiss und erst dann gehts los. Manchmal betanzt man das Futter zuvor auch noch.
Ansonsten gabs später noch frische Kohlrabiblätter, Brokkoli, Basilikum, Apfel, Banane, Möhre, Miniromanasalat und Chikoree, getr. Kräuter, Blätter, Blüten, Hagebutten, Ölsaaten und je Käfig einen größeren Apfelzweig.


Es grüßt Flora mit den geliebten Plüschbällchen
Bild

http://www.chinchillaschutzforum.com" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.chinchilla-scientia.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Kaktus
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2346
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 17:41
Land: Deutschland
Wohnort: Mannheim
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal
Geschlecht:

Re: Was gibt es bei euch Leckeres im Chinchillafutternapf?

Beitrag von Kaktus » Mo 28. Mär 2011, 00:00

Gestern/ heute gabs: Möhrenkraut, Golliwoog, Gras, Basilikum, Chicoree, Apfel, Birne, Banane, Möhre, Mischfutter, 2 versch. Trockenkräutermischungen, Birkenzweige, Stroh, Heu, Wasser.

Huch was haben wir denn da?!
Bild

Na gut, aber nur weils ein leckerer Golliwoog ist streck ich mich jetzt...
Bild

Wer hier wohl mehr Blätter ergattert?
Bild

Mensch bin ich ein hübsches dickes Baby :wolke7:
Bild

Bestechungsversuch mit Birne geglückt - aber nur bei Daisy :D
Bild


Es grüßt Flora mit den geliebten Plüschbällchen
Bild

http://www.chinchillaschutzforum.com" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.chinchilla-scientia.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Angel272
Chinchilla Supporter
Chinchilla Supporter
Beiträge: 972
Registriert: Mi 3. Mär 2010, 01:26
Land: Deutschland
Wohnort: im schönen Mittelfranken
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Geschlecht:

Re: Was gibt es bei euch Leckeres im Chinchillafutternapf?

Beitrag von Angel272 » Di 29. Mär 2011, 21:57

Hi,
gestern hab ich mich auch mal auf die Suche gemacht und folgendes gefunden:
Labkraut
Gänseblümchen
Löwenzahn
Brennnesseln
Giersch

Morgen will ich mich mal auf meinem Sammelplatz umsehen,ob ich Huflattich sammeln kann.


LG Angel

Link zur Petition gegen Massentötung der Streuner in Rumänien:
https://www.secureconnect.at/4pfoten.or ... st/130906/" onclick="window.open(this.href);return false;

***********************
http://www.rassekatzen-in-not.de/" onclick="window.open(this.href);return false;

http://www.maine-coon-hilfe.de/" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Kaktus
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2346
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 17:41
Land: Deutschland
Wohnort: Mannheim
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal
Geschlecht:

Re: Was gibt es bei euch Leckeres im Chinchillafutternapf?

Beitrag von Kaktus » Mo 4. Apr 2011, 15:05

Heute gibts Löwenzahn, Möhrenkraut, Basilikum, Breitwegerich, Ampfer, Herzblattsalat, Birne, Banane, Apfel und Möhre, zudem 2 Trockenkräutermischungen, Ringelblumen, maisblätter, Birkenzweige, Heu und Stroh.


Es grüßt Flora mit den geliebten Plüschbällchen
Bild

http://www.chinchillaschutzforum.com" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.chinchilla-scientia.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30761
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1783 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Was gibt es bei euch Leckeres im Chinchillafutternapf?

Beitrag von lapin » Di 5. Apr 2011, 07:36

Bei dir wächst es aber auch schon gut!
Stürzen sich deine drauf oder fressen sie es auch "dosiert"?


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Kaktus
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2346
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 17:41
Land: Deutschland
Wohnort: Mannheim
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal
Geschlecht:

Re: Was gibt es bei euch Leckeres im Chinchillafutternapf?

Beitrag von Kaktus » Di 5. Apr 2011, 11:29

Sie stürzen sich drauf los, fressen einen Teil gleich auf und den Rest teilen sie sich ein. Es bleibt aber im Moment nichts mehr bis morgens übrig, weil die Mengen einfach noch zu gering sind.


Es grüßt Flora mit den geliebten Plüschbällchen
Bild

http://www.chinchillaschutzforum.com" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.chinchilla-scientia.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Isis
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 265
Registriert: So 29. Mär 2009, 11:58
Land: Deutschland
Wohnort: Bremen
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Was gibt es bei euch Leckeres im Chinchillafutternapf?

Beitrag von Isis » Di 5. Apr 2011, 11:35

Nachdem ich meine chins aus gesundheitlichen Gründen ja abgeben musste guck ich um so gerne die Bilder von deinen an

Sie sind aber auch einfach Zucker


Das Sichtbare ist vergangen. Es bleibt die Liebe und die
Erinnerung.

Benutzeravatar
Angel272
Chinchilla Supporter
Chinchilla Supporter
Beiträge: 972
Registriert: Mi 3. Mär 2010, 01:26
Land: Deutschland
Wohnort: im schönen Mittelfranken
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Geschlecht:

Re: Was gibt es bei euch Leckeres im Chinchillafutternapf?

Beitrag von Angel272 » Di 12. Apr 2011, 18:42

So, heut war ich wieder mal sammeln und bin ordentlich durchgelüftet worden.
Der Wind war teilweise so heftig, dass ich die Autotür fast nicht mehr aufbekommen hab.

Die gesammelten Werke:
Löwenzahnkraut und Blüten
Gänseblümchen
Schafgarbe
Huflattich
Brennnessel
Walderdbeerblätter
Waldmeister ( kann man den Chins auch geben?)
Himbeerranken
Brombeerranken
Schlehe mit Blüten
Kirschäste mit Blüten
Spitzwegerich
Birkenzweige
Schlüsselblume

Hoffentlich bekommen die Mäuse endlich wieder richtig Heißhunger auf Frisches.


LG Angel

Link zur Petition gegen Massentötung der Streuner in Rumänien:
https://www.secureconnect.at/4pfoten.or ... st/130906/" onclick="window.open(this.href);return false;

***********************
http://www.rassekatzen-in-not.de/" onclick="window.open(this.href);return false;

http://www.maine-coon-hilfe.de/" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Kaktus
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2346
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 17:41
Land: Deutschland
Wohnort: Mannheim
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal
Geschlecht:

Re: Was gibt es bei euch Leckeres im Chinchillafutternapf?

Beitrag von Kaktus » Di 12. Apr 2011, 18:46

Wünsche guten Appetit!

über frische blühende Kirschzweige würden sich meine auch mal wieder freuen....


Es grüßt Flora mit den geliebten Plüschbällchen
Bild

http://www.chinchillaschutzforum.com" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.chinchilla-scientia.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
lapin
Administrator
Administrator
Beiträge: 30761
Registriert: Do 13. Nov 2008, 17:52
Land: Deutschland
Wohnort: stadtroda
Hat sich bedankt: 1783 Mal
Danksagung erhalten: 1080 Mal
Geschlecht:

Re: Was gibt es bei euch Leckeres im Chinchillafutternapf?

Beitrag von lapin » Di 12. Apr 2011, 18:49

Das klingt nach Frühling...
es ist schön in jedem Bereich so eine Futterliste finden zu können :liebe:!


Lg lapin"Das Leben ist 10% was dir passiert und 90%, wie du darauf reagierst."

Benutzeravatar
Angel272
Chinchilla Supporter
Chinchilla Supporter
Beiträge: 972
Registriert: Mi 3. Mär 2010, 01:26
Land: Deutschland
Wohnort: im schönen Mittelfranken
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Geschlecht:

Re: Was gibt es bei euch Leckeres im Chinchillafutternapf?

Beitrag von Angel272 » So 17. Apr 2011, 22:55

So...damit Kaktusi nicht alleine den Futternapf füllt und somit diesen Thread, gibts von meiner Bande auch mal ein paar Bilder.

Fabi
[url=http://postimage.org/image/zwo1e0qs/]Bild[/url]

Tinka und Fiona
[url=http://postimage.org/image/zwrcgpqc/]Bild[/url]

Fiona
[url=http://postimage.org/image/zwwb2r7o/]Bild[/url]

Fiona
[url=http://postimage.org/image/zwxym3pg/]Bild[/url]


LG Angel

Link zur Petition gegen Massentötung der Streuner in Rumänien:
https://www.secureconnect.at/4pfoten.or ... st/130906/" onclick="window.open(this.href);return false;

***********************
http://www.rassekatzen-in-not.de/" onclick="window.open(this.href);return false;

http://www.maine-coon-hilfe.de/" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Kaktus
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2346
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 17:41
Land: Deutschland
Wohnort: Mannheim
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal
Geschlecht:

Re: Was gibt es bei euch Leckeres im Chinchillafutternapf?

Beitrag von Kaktus » Mi 1. Jun 2011, 18:24

Hier gibts heute...

frisch von draußen: Brombeere, Rose, Stachellattich, Disteln sowie einige Gräser: https://www.tierpla.net/post154575.html#p154575" onclick="window.open(this.href);return false; (Bilder beim Frischgrün-Mampfen)

frisch aus dem Supermarkt: Miniromana, Trauben, Apfel, Birne, Möhre, Banane, Chicoree, Majoran, Salbei, Zitronen-Melisse und Basilikum

getrocknet: 2 versch. Kräutermischungen, Blütenmischung, Heu, Stroh, Löwenzahnwurzeln und je nach Gruppe Trockengemüse, -obst und Saaten


Es grüßt Flora mit den geliebten Plüschbällchen
Bild

http://www.chinchillaschutzforum.com" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.chinchilla-scientia.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Kaktus
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2346
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 17:41
Land: Deutschland
Wohnort: Mannheim
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal
Geschlecht:

Re: Was gibt es bei euch Leckeres im Chinchillafutternapf?

Beitrag von Kaktus » Do 16. Jun 2011, 00:05

Heute gabs...

frisch: Rosenzweige, Brombeerzweige, Disteln, Banane, Apfel, Birne, Miniromanasalat, Chicoree, Möhre, Golliwoog, Trauben, Süßmaiskolben samt Blattwerk
getrocknet: der übliche Kräutermix, Blütenmix, Löwenzahnwurzeln, Haselnusszweige, Ackerschachtelhalm, Ölsaaten, Heu, Stroh

solch ein Teller ist zurzeit bei 4 Gruppen am nächsten Tag komplett leer - also nix mit ad lib :x
wobei der unten ist für nur 2 Chins, die größeren Gruppen bekommen deutlich mehr...
Bild


Es grüßt Flora mit den geliebten Plüschbällchen
Bild

http://www.chinchillaschutzforum.com" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.chinchilla-scientia.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Kaktus
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2346
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 17:41
Land: Deutschland
Wohnort: Mannheim
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal
Geschlecht:

Re: Was gibt es bei euch Leckeres im Chinchillafutternapf?

Beitrag von Kaktus » Do 21. Jul 2011, 18:41

Hier mal Bilder des Speiseplanes meiner Truppe. So sieht die tägliche Mahlzeit jeder Gruppe aus mit einigen Abwandlungen und Abstrichen je nach individuellem Bedarf der Bewohner.

Bild

Bild


Es grüßt Flora mit den geliebten Plüschbällchen
Bild

http://www.chinchillaschutzforum.com" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.chinchilla-scientia.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Schnubbels
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1389
Registriert: Do 5. Mai 2011, 20:34
Land: Deutschland
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Geschlecht:

Re: Was gibt es bei euch Leckeres im Chinchillafutternapf?

Beitrag von Schnubbels » Fr 22. Jul 2011, 11:58

Oh wie lecker!
Ich liebe Futterbilder und häng mich auch mit dran.
So sieht hier das tägliche Mahl aus. Abweichungen gibt's bei den Sorten Frischfutter und auch Kraftfutter wie z.B. das getrocknete Gemüse gibts mal nicht, dafür dann mal eine Flockenmischung.

Von oben nach unten:
Oben links eine grobe Kräutermischung, daneben eine Blattmischung
In der zweiten Reihe kleinere Kräuter, v.a. Küchenkräuter, und verschiedene Blüten
In der dritten Reihe links Sämereien (im Moment nur Ölsaaten), daneben ein Schälchen getrocknetes Gemüse, daneben ein Teller Basilikum, Apfel und Oregano. Und ganz rechts noch die Leckerchen für einen Tag. Mal weniger, mal mehr.
Ja und auf der linken Seite seht ihr einen Haufen gemischtes Frischfutter von Wald und Wiese :D

Bild


Bild


Eine Katze ist nur technisch ein Tier, ansonsten ist sie göttlich.
(von Robert Lynd)

Benutzeravatar
Kaktus
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2346
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 17:41
Land: Deutschland
Wohnort: Mannheim
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal
Geschlecht:

Re: Was gibt es bei euch Leckeres im Chinchillafutternapf?

Beitrag von Kaktus » Do 18. Aug 2011, 20:21

1 EL Trockengemüse, 1TL Saaten, ad libitum Heu, Trockenkräuter, Löwenzahnwurzeln und frisch Gundermann, Schafgarbe, Gräser, Vogelmiere, versch Disteln, Löwenzahn, Eiche, Buche, Straucheibisch samt Hagebutten, Himbeerzweige, Brombeerzweige, Efeu, Giersch, Weißklee samt Blüte, Wicke, Traubnessel, Brennnessel, rote Rosenköpfe, wilder Apfel (Zweige und Apfel), Labkraut, Stachellattich, wilde Ruccola und aus dem Kühlschrank Chicoree, Möhre, Apfel und Miniromanasalat, Golliwoog.

die Ausbeute:
[url=http://www.5load.de/img_96201_gei.gif]Bild[/url]


Es grüßt Flora mit den geliebten Plüschbällchen
Bild

http://www.chinchillaschutzforum.com" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.chinchilla-scientia.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Schnubbels
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 1389
Registriert: Do 5. Mai 2011, 20:34
Land: Deutschland
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Geschlecht:

Re: Was gibt es bei euch Leckeres im Chinchillafutternapf?

Beitrag von Schnubbels » Mi 24. Aug 2011, 21:07

Das heutige Abendmahl:
Frischfutter: Hibiskus, Topinambur, Haselnusszweige, Birkenzweige, Löwenzahn, Giersch, Weide, Kirschzweige, Pflaumenzweige, Kohlrabiblätter, Chikoree, Apfel

Mein Körbchen:
Bild

Die üblichen Trockenkräuter und Ölsaaten:
Bild

Und die Gesamtansicht :liebguck:
Bild


Bild


Eine Katze ist nur technisch ein Tier, ansonsten ist sie göttlich.
(von Robert Lynd)

Benutzeravatar
Kaktus
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2346
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 17:41
Land: Deutschland
Wohnort: Mannheim
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal
Geschlecht:

Re: Was gibt es bei euch Leckeres im Chinchillafutternapf?

Beitrag von Kaktus » Mo 5. Sep 2011, 16:49

Ich liebe deine Bilder - jedes Mal ein Augenschmaus :top:

Heute gibt es bei uns frisch: Haselnusszweige, Wildapfelzweige samt Äpfeln, Sonnenblumenblätter, Zier-Lavendel, Efeu, Gundermann, Traubnesseln, versch Gräser, Vogelmiere, Löwenzahn alle gerade schnell auf dem Weg aus dem Supermarkt geplückt und ansonsten Apfel, Banane, Trauben, Birne, Salatherzen, Chicoree, Basilikum, Kohlrabiblätter und Möhren. Und natürlich die übliche Trockenkräutermischung, Heu, Stroh und Ölsaaten.


Es grüßt Flora mit den geliebten Plüschbällchen
Bild

http://www.chinchillaschutzforum.com" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.chinchilla-scientia.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Angel272
Chinchilla Supporter
Chinchilla Supporter
Beiträge: 972
Registriert: Mi 3. Mär 2010, 01:26
Land: Deutschland
Wohnort: im schönen Mittelfranken
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Geschlecht:

Re: Was gibt es bei euch Leckeres im Chinchillafutternapf?

Beitrag von Angel272 » Do 8. Sep 2011, 20:04

Heute gabs die üblichen Kräuter-, Blüten- und Blättermischungen, dazu Gemüse- und Sämereimischung.
Löwenzahnheu und an frischen Sachen....
....Schlehe, Zwetschgenast, Haselnuss, Löwenzhan, Spitzwegerich, Himbeer, Johanniskraut, Stachellattich, Rosenäste, Apfelblätter und Brennnessel.


LG Angel

Link zur Petition gegen Massentötung der Streuner in Rumänien:
https://www.secureconnect.at/4pfoten.or ... st/130906/" onclick="window.open(this.href);return false;

***********************
http://www.rassekatzen-in-not.de/" onclick="window.open(this.href);return false;

http://www.maine-coon-hilfe.de/" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Kaktus
Planetarier
Planetarier
Beiträge: 2346
Registriert: Mi 2. Dez 2009, 17:41
Land: Deutschland
Wohnort: Mannheim
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal
Geschlecht:

Re: Was gibt es bei euch Leckeres im Chinchillafutternapf?

Beitrag von Kaktus » Di 13. Sep 2011, 20:56

Heute gibts Trockenkräuter und -blüten, Ölsaaten und frisch:
Obst: Kaktusfeige, Passionsfrucht, Banane, Apfel
Gemüse: Miniromanasalat/salatherzen, Chicoree, Möhre, kohlrabiblätter
von draußen vorhin im Dunkeln gepflückt: Eichezweige samt Eicheln, Haselnusszweige, Efeu, Zaunwinde, Lavendel, Hainbuche, Wildapfelzweige mit Äpfelchen dran

Bild

Hier David und Charlotte bei Eicheln-Mampfen:

Bild

Bild


Es grüßt Flora mit den geliebten Plüschbällchen
Bild

http://www.chinchillaschutzforum.com" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.chinchilla-scientia.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Angel272
Chinchilla Supporter
Chinchilla Supporter
Beiträge: 972
Registriert: Mi 3. Mär 2010, 01:26
Land: Deutschland
Wohnort: im schönen Mittelfranken
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Geschlecht:

Re: Was gibt es bei euch Leckeres im Chinchillafutternapf?

Beitrag von Angel272 » Di 20. Sep 2011, 15:29

Hier auch mal wieder Bilder von meiner Sammeltour.

Leider wollten die Chins sich nicht fotografieren lassen. Solange die Tür offen ist, könnte es ja was anderes geben. :D
[url=http://postimage.org/image/2nvtq5rwk/]Bild[/url]

[url=http://postimage.org/image/2nw5ax7d0/]Bild[/url]
Es gab...Ackerschachtelhalm, Weißdorn, Löwenzahn, Spitzwegerich, Brennnessel, Rotklee, Haselnuss, Luzerne, Pflaume, Johannisbeer, Grünlilie.


LG Angel

Link zur Petition gegen Massentötung der Streuner in Rumänien:
https://www.secureconnect.at/4pfoten.or ... st/130906/" onclick="window.open(this.href);return false;

***********************
http://www.rassekatzen-in-not.de/" onclick="window.open(this.href);return false;

http://www.maine-coon-hilfe.de/" onclick="window.open(this.href);return false;

Zurück zu „Chinchilla Ernährung“